Top 16 Gründe für Fujifilm X-E1

Top Sechs Gründe für Leica M9-P + Leica Summilux-M 50mm

 
 
Was ist besser? Ergebnis anzeigen
0
0

Dieser Vergleich embedden:

Fujifilm X-E1 vs Leica M9-P + Leica Summilux-M 50mm

Top 16 Gründe für

Fujifilm X-E1

Im Vergleich zu Leica M9-P + Leica Summilux-M 50mm

119
Spürbar schnellere Serienaufnahmen in der höchsten Auflösung im JPEG-Format
Kommentieren
6 fps
vs
2 fps
3x schnellere Serienaufnahmen in der höchsten Auflösung im JPEG-Format. Schnelle Serienaufnahmen sind nützlich um z.B. Sportaufnahmen zu tätigen.

×

101
Eindeutig leichter
Kommentieren
350 g
vs
600 g
250 g leichter

×

68
Es hat ein Stereomikrofon
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Ein Stereomikrofon erlaubt Videoaufnahmen in Stereo ohne externes Mikrofon.

×

66
Hat einen 24p-Film-Modus
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Ursprünglich kommt 24p aus der Kinowelt, denn grade Kinofilme werden mit 24 Bildern pro Sekunde gefilmt. Heutzutage wird das 24p-Format aus ästhetischen Gründen verwendet, um den typischen "Film-Look" zu erzielen.

×

65
Ziemlich höhere Pixel-Dichte/feineres Display
Kommentieren
357 ppi
vs
283 ppi
26.15% höhere Pixel-Dichte/feineres Display

×

58
Beträchlich höhere Auflösung
Kommentieren
831x554 px
vs
588x392 px
2x höhere Auflösung

×

56
Integrierter HDR-Modus
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Es können automatisch Bilder mit einem höheren Dynamikumfang (HDR) aufgenommen werden.

×

53
Spürbar kürzer
Kommentieren
75 mm
vs
139 mm
64 mm kürzer

×

44
Es kann Panaromabilder schießen
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Das Gerät kann mehrere Bilder zu einem Panaromabild zusammenfügen.

×

42
Größeres Display
Kommentieren
2.8 "
vs
2.5 "
12% größeres Display. Je größer der Bildschirm, desto besser die Anwendererfahrung.

×

41
Hat kontinuierlichen Autofokus bei Videoaufnahmen
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Bei Videoaufnahmen bleiben die Motive stets scharf

×

40
Hat einen CMOS-Sensor
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Der CMOS-Sensor nimmt das Bild auf. Viele Kameras haben noch einen CCD-Sensor, der in der Regel schlechtere Bildqualität als CMOS-Sensoren liefert.

×

35
Hat einen HDMI-Ausgang
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Videos und Filme können auf einem Fernseher mit HDMI-Eingang angesehen werden.

×

33
Sehr viel längere maximale Belichtungszeit
Kommentieren
30 s
vs
4 s
26 s längere maximale Belichtungszeit. Unter der Belichtungszeit versteht man die Zeitspanne, in der der CMOS- oder CCD-Sensor zur Aufzeichnung eines Bildes dem Licht ausgesetzt wird. Lange maximale Belichtungszeiten erlauben z.B. bei Nachtaufnahmen Lichtbewegungen festzuhalten.

×

33
Es hat eine Fernbedienung
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Das Gerät kann ferngesteuert werden. Die Fernbedienung liegt dem Gerät bei oder ist optional zu erwerben.

×

Jörg Kassühlke
1
Frühstück.
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Der Sensor der M9 verspeist den Sensor der Fuji zum Frühstück. Schon mal 'was von Vollformat gehört?

×

Fujifilm X-E1 ist besser als Leica M9-P + Leica Summilux-M 50mm, weil

Ja
vs
Nein

Wählen Sie bitte das entsprechende Objekt

Top Sechs Gründe für

Leica M9-P + Leica Summilux-M 50mm

Im Vergleich zu Fujifilm X-E1

172
Spürbar größerer Sensor
Kommentieren
36 x 24 mm
vs
15.6 x 23.6 mm
2.35x größerer Sensor. Je größer der Sensor desto mehr Licht kann der Sensor einfangen, was zu einer besseren Bildqualität führt.

×

50
Sichtlich schmaler
Kommentieren
80 mm
vs
129 mm
49 mm schmaler

×

48
Ein kleines bisschen dünner
Kommentieren
37 mm
vs
38 mm
1 mm dünner

×

43
Hat einen optischen Sucher
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Bei Dunkelheit ist es oft von Vorteil, mit einem optischen Bildsucher statt des elektrischen zu arbeiten.

×

26
Kann kabellos aufgeladen werden
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Es kann ohne Kabel und Stecker aufgeladen werden, ähnlich wie beim elektrischen Rasierer (Zubehör).

×

25
Es hat ein Festbrennweiten-Objektiv
Kommentieren
Ja
vs
Nein
Ein Festbrennweiten-Objektiv hat eine feste Brennweite und erlaubt tendenziell eine bessere Bildqualität und einen größeren Weitwinkel.

×

Leica M9-P + Leica Summilux-M 50mm ist besser als Fujifilm X-E1, weil

Ja
vs
Nein

Wählen Sie bitte das entsprechende Objekt

x
Join