Acer T230HBenQ G702AD
Top 29%69 Punkte
Top 29%
Top 33%65 Punkte
Top 33%
Acer T230H
BenQ G702AD
vs
Top Spezifikationen und Besonderheiten

Acer T230H vs BenQ G702AD: 18 Fakten im Vergleich

1. Reaktionszeit

Die Reaktionszeit sagt aus, wie lange ein Display benötigt den Zustand der Pixel zu ändern, um neue Inhalte anzeigen zu können. Je weniger Reaktionszeit, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass schnell ändernde Bilder verwischen.

2. jeder Pixel hat drei Subpixel

Das Gerät hat drei Subpixel (rot, grün, blau) pro Pixel und bietet damit die volle Schärfe. Bei einigen Displays, z.B. AMOLED-Displays, teilen sich zwei Pixel einen Subpixel - das kann zu weniger Schärfe und zerfransten Fonts führen.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 85%

3. Stromverbrauchsvorgang

Wie viel Strom das Gerät verbraucht, wenn es eingeschaltet ist.

4. Bildschirmgröße

Je größer der Bildschirm, desto besser die Benutzererfahrung.

5. hat einen HDMI-Ausgang

Geräte, mit einem HDMI- oder einem mini HDMI-Eingang, können Videos und Audiodateien mit hoher Auflösung auf einen Fernseher übertragen.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 60%

6. unterstützt vollständigen Schwenkbereich

Durch einen vollständigen Schwenkbereich kann man den Monitor nach oben und unten schwenken. Durch diesen Schwenkbereich kann der Anwender die Position des Displays ändern und eine bequemere Sicht auf den Bildschirm erhalten.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 84%

7. Gewicht

5.04kg leichter.

8. Höhe

26mm kürzer.

9. Leuchtdichte

Die Leuchtdichte ist die Intensität an Licht, die ein Gerät abgibt.
250cd/m²

10. Stromverbrauch im Stand-By Modus

Wie viel Strom das Gerät verbraucht, wenn es abgeschaltet wurde, aber dennoch eingesteckt ist.

11. auflösung

1.58x höhere Auflösung.
1280 x 1024px

12. verfügt über einen VGA Anschluss

Der VGA Anschluss ist weit verbreitet und findet siche auf vielen Grafikkarten, Computermonitoren und Fernsehgeräten.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 76%

13. Hat eingebaute Stereo-Lautsprecher

Geräte mit Stereo-Lautsprechern und Surround-Sound von der linken zur rechten Seite, bieten einen volleren Klang und ein besseres Erlebnis.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 29%

14. lässt sich drehen

Der Monitor kann nach links oder rechts gedreht werden. Somit kann der Anwender Bilder teilen ohne visuelle Störungen zu verursachen.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 34%

15. Dicke

78mm dünner.

16. Breite

191.2mm schmaler.

17. verfügt über eine VESA-Halterung

Die VESA-Halterung ist der Standard, der von den meisten Herstellern verwendet wird. Ein Gerät welches VESA-Halterung unterstützt, kann mit vielen unterschiedlichen Halterungen wie Arm- oder Wandhalter befestigt werden.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 70%

18. hat einen Touch-Screen

Das Gerät kann per Berührungen von auf dem Bildschirm angezeigten Objekten bedient werden.
Acer T230H
BenQ G702AD
Vorhanden bei 5%

Top 10 Bildschirme

Zum Vergleich hinzufügen
  • Acer T230H
  • BenQ G702AD
Vergleiche
This page is currently only available in English.