Altec The JacketUltimate Ears Mini Boom
Top 45%672 Punkte
Top 45%
Top 19%1,000 Punkte
Top 19%
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
vs
Top Spezifikationen und Besonderheiten

Altec The Jacket vs Ultimate Ears Mini Boom: 21 Fakten im Vergleich

1. Höhe

29mm kürzer.
90mm
Soundmatters FoxL DASH7: 19mm
61mm

2. Breite

80mm schmaler.
191mm
Scosche boomBOTTLE mini: 34.5mm
111mm

3. Gerätesteuerung befindet sich am Gerät

Eine Gerätesteuerung befindet sich am Kopfhörer selbst, sodass Sie Ihr Gerät bedienen können, ohne es in die Hand zu nehmen.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 89%

4. Hat eingebaute Stereo-Lautsprecher

Geräte mit Stereo-Lautsprechern und Surround-Sound von der linken zur rechten Seite, bieten einen volleren Klang und ein besseres Erlebnis.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 52%

5. Gewicht

153g leichter.
454g
Sony Ericsson MS430: 67g
301g

6. Volumen

76.05% weniger Volumen.
2148.75cm³
WOWee One Slim: 92.4cm³
514.6cm³

7. unterstützt Bluetooth-Pairing über NFC

Das Gerät unterstützt das schnelle Bluetooth-Pairing über NFC und kann so mit anderen Geräten über Bluetooth kommunizieren. Zwei Geräte können ohne Eingabe eines Codes schnell miteinander gekoppelt werden, indem einfach das eine Gerät neben das andere Gerät gehalten wird, mit dem es gekoppelt werden soll.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 27%

8. hat einen AUX-Eingang

Über einen AUX-Eingang haben Sie die Möglichkeit, weitere Audioquellen, z.B. MP3-Player oder tragbare DVD/CD-Geräte, über eine einfache Audioverbindung wie die 3,5 mm-Klinkenbuchse anzuschließen.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 82%

9. hat WLAN

Es kann mit WLAN-Routern/-Access-Points verbunden werden.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 45%

10. hat eine aufladbare Batterie

Das Gerät hat eine aufladbare Batterie, sodass es auch ohne Netzteil betrieben werden kann.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 64%

11. Es hat eine Fernbedienung

Das Gerät kann ferngesteuert werden. Die Fernbedienung liegt dem Gerät bei oder ist optional zu erwerben.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 38%

12. hat einen Passivradiator

Ein Passivradiator sieht von vorn wie ein normaler Treiber (Lautsprecher) aus, scheint aber an der Rückseite kein "Innenleben" zu haben. Mit Hilfe von Passivradiatoren können Woofer tiefe Bässe erzeugen, die ansonsten nicht möglich wären. Trotz ihrer kleinen Größe können sie die gleiche Leistung bringen wie größere Lautsprecherboxen.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 25%

13. Dicke

49mm dünner.
125mm
Huawei AM10: 4.6mm
76mm

14. maximale Bluetooth-Reichweite

Das Gerät kann über eine größere Distanz eine Bluetooth-Verbindung mit einem anderen Gerät herstellen.
9.1m
Sol Republic Deck: 91m
15m

16. hat eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse

Mit einem Standard 3,5 mm Klinkestecker können Kopfhörer angeschlossen werden.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 40%

17. Kann kabellos aufgeladen werden

Der Hersteller liefert ein kabelloses Aufladeset. Um das Gerät aufzuladen, muss es einfach nur auf die Aufladestation gesteckt werden.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 23%

18. Ladezeit

Wie lange es bis zur vollständigen Aufladung des Gerätes dauert.
4h
WOWee One Slim: 0.5h
3.8h

19. mit 3,5 mm Klinkenstecker

Ein 3,5 mm Klinkenstecker ist standardmäßig kompatibel mit allen MP3-Playern und Computer-Soundkarten.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 45%

20. verfügt über einen Sleep-Timer

Der Sleep-Timer liefert die Funktionalität, das Gerät in einem selbst bestimmten Zeitraum abzuschalten.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 10%

21. mit Neodym-Magnet

Geräte, die Neodym-Magnete verwenden, sind leichter und leistungsfähiger als Geräte mit Ferrit-Magneten. Sie zeichnen sich auch durch einen stärkeren Bass und klare Höhen aus.
Altec The Jacket
Ultimate Ears Mini Boom
Vorhanden bei 9%

Top 10 Lautsprecher

Zum Vergleich hinzufügen
    Vergleiche
    This page is currently only available in English.