19Punkte

Aria

Aria
vs

Aria Test: 13 Fakten und Höhepunkte

Aria

Warum ist Aria besser als der Durchschnitt?

Kompatibilität

Es ist kompatibel mit PCs und Laptops mit Windows-Betriebssystem.

Effekte

Diese Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit den klassischen DJ-Effekt beim Scratching einer Schallplatte während des Spielens zu schaffen.
Auch bekannt als Ton Biegung, Tonhöhenverschiebung ermöglicht Ihnen die Tonhöhe der Musik zu ändern.
Die Software verfügt über eine Grafik die die Vibration/Welle des Tracks das gerade abgespielt wird illustrieren kann.

Audioverarbeitung

Diese Funktion bietet Dir die Möglichkeit von einem Song zum nächsten zu wechseln, indem Du die Lautstärke eines Songs senkst und die Lautstärke des anderen erhöhst.
Um einen reibungslosen Übergang während das Mixen zu haben, kann die Software automatisch das Tempo/Beat der beiden Songs synchronisieren.

Datentypen

Die DJ-Software unterstützt MP3-Audio-Format. MP3 ist das am weitesten verbreitete verlustbehaftete Format. (MP3s in 320kbps werden im Allgemeinen als CD-Klangqualität akzeptiert).
Die DJ-Software unterstützt WAVE (. Wav) verlustfreies Audioformat. Diese Dateien haben normalerweise keinen Raum für Metadaten .
Die DJ-Software unterstützt FLAC-Audioformat (verlustfreies Format). FLAC Dateien werden in der Regel an etwa die Hälfte der Größe des äquivalenten WAV komprimiert.

Eigenschaften

Die Software kann automatisch den Schlüssel in der Musik erkennen, so dass Sie leicht Lieder mit ähnlichen Schlüsseln mischen können. Diese Funktion könnte DJs helfen eine passende Songauswahl zu mischen.
Die DJ-Software unterstützt externe Mikrofon Hardware und hat ein spezielles Steuerteil dafür.
Die DJ-Software ermöglicht Ihnen mit allen Ihren Lieblings Tracks eine Wiedergabelisten zu erstellen und speichern. Spiellisten können gespeichert, geändert und immer gespielt werden.
Die Software verfügt über eine Karaoke-Funktion, komplett mit Text.

Welches sind die besten DJ-Software?

Zeige alle
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.