72Punkte

Bose SoundLink Revolve

79Punkte

JBL Charge 3

Bose SoundLink Revolve
Vergleichssieger
JBL Charge 3
vs
vs

31 Fakten im Vergleich

Bose SoundLink Revolve vs JBL Charge 3

Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Warum ist Bose SoundLink Revolve besser als JBL Charge 3?

  • 130.7mm schmaler
    82.3mmvs213mm
  • 140g leichter
    660gvs800g
  • Unterstützt Bluetooth-Pairing über NFC
  • Mit Neodym-Magnet
  • Hat eine Sprachführung
  • Hat Sprachsteuerung
  • 6.2mm dünner
    82.3mmvs88.5mm

Warum ist JBL Charge 3 besser als Bose SoundLink Revolve?

  • Hat eingebaute Stereo-Lautsprecher
  • 1 mehr Treiber
    2vs1
  • 64.6mm kürzer
    87mmvs151.6mm
  • Hat ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung
  • Hat eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse
  • Ist staub- und wasserdicht
  • 8h höhere Akkulaufzeit
    20hvs12h

Top Spezifikationen und Besonderheiten

relevant

Design

1.Gerätesteuerung befindet sich am Gerät
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Eine Gerätesteuerung befindet sich am Kopfhörer selbst, sodass Sie Ihr Gerät bedienen können, ohne es in die Hand zu nehmen.

2.Größe der Treibereinheit

76.2mm

45mm

Der Treiber ist das Bauteil, das im Gerät den Klang erzeugt. Größere Treiber sind leistungsstärker und erzeugen stärkere Bässe.

Sieger

Sony SRS-X77

462mm

3.mit abnehmbaren Kabel
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Ein abnehmbares Kabel erlaubt die Verwendung anderer Kabel und bei zu starkem Zug bricht es nicht, sondern wird nur herausgezogen.

4.Treiberanzahl

1

2

Ein Lautsprecher-Treiber ist ein einzelner Signalumwandler, der elektrische Signale in akutische Wellen umwandelt. Mehrere Treiber können für bessere Klangqualität sorgen.

Sieger

Vifa Stockholm 2.0

8

5.Höhe

151.6mm

87mm

Sieger

Soundmatters FoxL DASH7

19mm

6.Breite

82.3mm

213mm

Sieger

Scosche boomBOTTLE mini

34.5mm

relevant

Tonqualität

1.Hat eingebaute Stereo-Lautsprecher
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Geräte mit Stereo-Lautsprechern und Surround-Sound von der linken zur rechten Seite, bieten einen volleren Klang und ein besseres Erlebnis.

2.ist ein aktiver Lautsprecher
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Das Gerät besitzt einen integrierten Verstärker. Ein Audioverstärker wandelt ein schwaches Signal in ein stärkeres um, ohne es zu verändern. Ein solches Gerät bietet also einen besseren Sound, egal, welche Klangquelle Sie an die Lautsprecher anschließen.

3.hat einen Passivradiator
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Ein Passivradiator sieht von vorn wie ein normaler Treiber (Lautsprecher) aus, scheint aber an der Rückseite kein "Innenleben" zu haben. Mit Hilfe von Passivradiatoren können Woofer tiefe Bässe erzeugen, die ansonsten nicht möglich wären. Trotz ihrer kleinen Größe können sie die gleiche Leistung bringen wie größere Lautsprecherboxen.

4.verfügt über einen Subwoofer
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Geräte mit Subwoofer verfügen über einen qualitativ hochwertigeren und tieferen Bass.

zum Beispiel

Jarre Technologies AeroBull HD1

5.Hat ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Diese Mikrofone sind so ausgelegt, dass sie Umgebungsgeräusche aus dem gewünschten Klang herausfiltern. Sie sind besonders hilfreich in einer lauten Umgebung.

6.Anzahl von Microfonen

1

1

Je mehr Mikrofone ein Gerät hat, desto besser filtert es Hintergrundgeräusche heraus und desto besser ist die allgemeine Aufnahmequalität.

Sieger

Amazon Echo Show

8

relevant

Energie

1.hat eine Batteriestandanzeige
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Eine Anzeige zeigt den niedrigen Ladestand der Batterie an.

2.hat eine aufladbare Batterie
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Das Gerät hat eine aufladbare Batterie, sodass es auch ohne Netzteil betrieben werden kann.

3.Ladezeit

4h

4h

Wie lange es bis zur vollständigen Aufladung des Gerätes dauert.

Sieger

WOWee One Slim

0.5h

4. höhere Akkulaufzeit

12h

20h

Die Akkulaufzeit (wenn in Gebrauch) wie vom Hersteller angegeben. Mit einer höheren Akkulaufzeit muss man das Gerät seltener laden.

Sieger

Lava Brightsounds 2

36h

relevant

Verbindung

1.Bluetooth-Version

4.2

4.1

Sieger

Bluesound Pulse 2i

5

2.hat einen AUX-Eingang
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Über einen AUX-Eingang haben Sie die Möglichkeit, weitere Audioquellen, z.B. MP3-Player oder tragbare DVD/CD-Geräte, über eine einfache Audioverbindung wie die 3,5 mm-Klinkenbuchse anzuschließen.

3.unterstützt Bluetooth-Pairing über NFC
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Das Gerät unterstützt das schnelle Bluetooth-Pairing über NFC und kann so mit anderen Geräten über Bluetooth kommunizieren. Zwei Geräte können ohne Eingabe eines Codes schnell miteinander gekoppelt werden, indem einfach das eine Gerät neben das andere Gerät gehalten wird, mit dem es gekoppelt werden soll.

4.hat eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Mit einem Standard 3,5 mm Klinkestecker können Kopfhörer angeschlossen werden.

5.USB-Anschlüsse

1

1

Mit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.

Sieger

JBL Boombox

2

6.Hat einen Mikrofoneingang
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Ein Mikrofoneingang erlaubt den Anschluss externer high-end oder Spezialmikrofone

zum Beispiel

Polk Audio Boom Urchin

relevant

Eigenschaften

1.Kann kabellos verwendet werden
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Kabellose Geräte ermöglichen Dir mehr Bewegungsfreiheit. Sie sind praktisch für zu Hause als Alternative zum Aufdrehen der Lautsprecher und auch beim Joggen, bei dem ein herunterhängendes Kabel nur stören würde.

2.hat eine Sprachführung
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Diese Funktion ermöglicht das Gerät, um Sie über wichtige Informationen informieren über ihre Audio-Funktion.

3.hat Sprachsteuerung
Bose SoundLink Revolve
JBL Charge 3

Sie können Ihre Stimme auf die wichtigsten Funktionen des Geräts zu steuern und man kann leicht Zugriff auf Ihr Gerät ohne Drücken einer beliebigen Taste.

Top 10 Lautsprecher

Zum Vergleich hinzufügen
    Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.