Die besten 10 Cabrios im Vergleich

Cabrios (1 - 5)
Porsche 918 Spyder (2015)Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport (2013)BMW M6 Convertible (2015)Rolls-Royce Phantom Drophead Coupe (2014)Ferrari 458 Spider (2013)Ferrari California T (2014)Maserati Gran Cabrio Sport 4.7L V8 (2014)BMW 6 Series Convertible 640d (2014)Audi RS 5 Cabriolet (2015)Aston Martin V12 Vantage Roadster (2015)
Bild
Porsche 918 Spyder (2015)
Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport (2013)
BMW M6 Convertible (2015)
Rolls-Royce Phantom Drophead Coupe (2014)
Ferrari 458 Spider (2013)
Ferrari California T (2014)
Maserati Gran Cabrio Sport 4.7L V8 (2014)
BMW 6 Series Convertible 640d (2014)
Audi RS 5 Cabriolet (2015)
Aston Martin V12 Vantage Roadster (2015)
Allgemeine Information
DoppelkupplungsgetriebeEin Doppelkupplungsgetriebe (DCT) ist ein automatisiertes Schaltgetriebe, das dem Fahrer die Wahl lässt, ob er selbst schaltet oder den Computer entscheiden lässt. Hochschalten geht extrem schnell, was zu einer gleichmäßigen Beschleunigung führt und, aufgrund des nicht unterbrochenen Kraftflusses, auch die Kraftstoffeffizienz erhöht.
DoppelkupplungsgetriebeEin Doppelkupplungsgetriebe (DCT) ist ein automatisiertes Schaltgetriebe, das dem Fahrer die Wahl lässt, ob er selbst schaltet oder den Computer entscheiden lässt. Hochschalten geht extrem schnell, was zu einer gleichmäßigen Beschleunigung führt und, aufgrund des nicht unterbrochenen Kraftflusses, auch die Kraftstoffeffizienz erhöht.
EinzelradaufhängungDadurch können alle vier Räder sich unabhängig voneinander nach oben und unten bewegen, was für eine sanftere Fahrt sorgt, wenn zum Beispiel die Straße uneben ist.
EinzelradaufhängungDadurch können alle vier Räder sich unabhängig voneinander nach oben und unten bewegen, was für eine sanftere Fahrt sorgt, wenn zum Beispiel die Straße uneben ist.
HeckantriebDer Hinterradantrieb bietet mehr Traktion beim Beschleunigen, weil das Gewicht des Fahrzeugs sich nach hinten über die Antriebsräder verschiebt. Das Gewicht des Fahrzeugs ist auch gleichmäßiger verteilt, was zu einem verbesserten Handling führt.
HeckantriebDer Hinterradantrieb bietet mehr Traktion beim Beschleunigen, weil das Gewicht des Fahrzeugs sich nach hinten über die Antriebsräder verschiebt. Das Gewicht des Fahrzeugs ist auch gleichmäßiger verteilt, was zu einem verbesserten Handling führt.
Euro-NCAP-BewertungDas European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) führt Sicherheitstests für neue Fahrzeuge durch und bietet eine Gesamtbewertung der Sicherheit jedes einzelnen Fahrzeugs. Es umfasst verschiedene Bereiche, zum Beispiel die Sicherheit für erwachsene Insassen, für mitfahrende Kinder oder für Fußgänger.
Euro-NCAP-BewertungDas European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) führt Sicherheitstests für neue Fahrzeuge durch und bietet eine Gesamtbewertung der Sicherheit jedes einzelnen Fahrzeugs. Es umfasst verschiedene Bereiche, zum Beispiel die Sicherheit für erwachsene Insassen, für mitfahrende Kinder oder für Fußgänger.5
N.A.5
5
N.A.N.A.5
N.A.N.A.5
Basisgarantie (Jahre)Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen (wie Scheibenwischer und Bremsbeläge). Sie gilt entweder für eine bestimmte Anzahl an Jahren oder für eine bestimmte Menge an gefahrenen Kilometern.
Basisgarantie (Jahre)Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen (wie Scheibenwischer und Bremsbeläge). Sie gilt entweder für eine bestimmte Anzahl an Jahren oder für eine bestimmte Menge an gefahrenen Kilometern.4yrs
4yrs
4yrs
4yrs
2yrs
7yrs
2yrs
N.A.4yrs
N.A.
Gesamtpunktzahl für "Allgemeine Information"
Gesamtpunktzahl für "Allgemeine Information"
Größe
Größe des InnenraumsEin größerer Innenraum erhöht den Fahrkomfort, da er mehr Platz für dich und deine Mitfahrer bietet.
Größe des InnenraumsEin größerer Innenraum erhöht den Fahrkomfort, da er mehr Platz für dich und deine Mitfahrer bietet.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.2860l
N.A.N.A.
BodenfreiheitDie Bodenfreiheit ist der Abstand zwischen dem tiefsten Punkt des Fahrzeugs und der Straßenoberfläche. Eine geringere Bodenfreiheit senkt den Fahrzeugschwerpunkt, wodurch sich die Handhabung erleichtert und die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags reduziert. Allerdings ermöglicht eine höhere Bodenfreiheit das Fahren auf weniger ebenem Gelände.
BodenfreiheitDie Bodenfreiheit ist der Abstand zwischen dem tiefsten Punkt des Fahrzeugs und der Straßenoberfläche. Eine geringere Bodenfreiheit senkt den Fahrzeugschwerpunkt, wodurch sich die Handhabung erleichtert und die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags reduziert. Allerdings ermöglicht eine höhere Bodenfreiheit das Fahren auf weniger ebenem Gelände.N.A.N.A.107mm
N.A.N.A.N.A.N.A.122mm
N.A.N.A.
LadevolumenEin größerer Laderaum ist praktischer, da du mehr transportieren kannst.
LadevolumenEin größerer Laderaum ist praktischer, da du mehr transportieren kannst.N.A.N.A.459l
312l
230l
320l
173l
311l
320l
144l
Maximale Kopffreiheit (vorn)Mehr Kopffreiheit im vorderen Bereich des Autos erhöht den Fahrkomfort und ist besonders wichtig für größere Menschen.
Maximale Kopffreiheit (vorn)Mehr Kopffreiheit im vorderen Bereich des Autos erhöht den Fahrkomfort und ist besonders wichtig für größere Menschen.N.A.N.A.1.02m
1.03m
N.A.N.A.N.A.1.02m
1.02m
N.A.
Maximale Kopffreiheit (hinten)Mehr Kopffreiheit im hinteren Bereich des Autos erhöht den Fahrkomfort für die Fahrgäste und ist besonders wichtig für größere Menschen. Zudem wird es dadurch einfacher, Ladung im hinteren Teil des Fahrzeugs zu transportieren.
Maximale Kopffreiheit (hinten)Mehr Kopffreiheit im hinteren Bereich des Autos erhöht den Fahrkomfort für die Fahrgäste und ist besonders wichtig für größere Menschen. Zudem wird es dadurch einfacher, Ladung im hinteren Teil des Fahrzeugs zu transportieren.N.A.N.A.927mm
943mm
N.A.N.A.N.A.927mm
922mm
N.A.
Gesamtpunktzahl für "Größe"
Gesamtpunktzahl für "Größe"
Geschwindigkeit
Beschleunigungszeit (0–100 km/h)Die Zeit, die das Auto benötigt, um von 0 auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen.
Beschleunigungszeit (0–100 km/h)Die Zeit, die das Auto benötigt, um von 0 auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen.2.5s
2.5s
4.3s
5.8s
3.4s
3.6s
5.2s
5.5s
4.9s
3.9s
HöchstgeschwindigkeitDie höchste Geschwindigkeit, die das Fahrzeug erreichen kann.
HöchstgeschwindigkeitDie höchste Geschwindigkeit, die das Fahrzeug erreichen kann.344km/h
414km/h
249km/h
240km/h
320km/h
316km/h
285km/h
250km/h
250km/h
323km/h
Rundenzeit am NürburgringDie Nürburgring-Rennstrecke wird weithin als die anspruchsvollste der Welt angesehen und die schnellsten Rundenzeiten gelten als ultimativer Beleg für die Leistung eines Autos. (Quelle: Nürburgring-Rundenzeiten)
Rundenzeit am NürburgringDie Nürburgring-Rennstrecke wird weithin als die anspruchsvollste der Welt angesehen und die schnellsten Rundenzeiten gelten als ultimativer Beleg für die Leistung eines Autos. (Quelle: Nürburgring-Rundenzeiten)6.57
N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.
LuftwiderstandsbeiwertDer Luftwiderstandsbeiwert ist eine Maßeinheit dafür, wie gut Luft das Fahrzeug umkreist. Ein niedrigerer Wert bedeutet, dass das Fahrzeug aerodynamischer ist und dass der Motor nicht so stark arbeiten muss. Dies kann zu höheren Geschwindigkeiten und niedrigerem Kraftstoffverbrauch führen.
LuftwiderstandsbeiwertDer Luftwiderstandsbeiwert ist eine Maßeinheit dafür, wie gut Luft das Fahrzeug umkreist. Ein niedrigerer Wert bedeutet, dass das Fahrzeug aerodynamischer ist und dass der Motor nicht so stark arbeiten muss. Dies kann zu höheren Geschwindigkeiten und niedrigerem Kraftstoffverbrauch führen.0.36Cd
N.A.0.33Cd
1Cd
N.A.N.A.0.33Cd
N.A.0.34Cd
N.A.
Beschleunigungszeit (0–200 km/h)Die Zeit, die das Auto benötigt, um von 0 auf 200 Stundenkilometer zu beschleunigen.
Beschleunigungszeit (0–200 km/h)Die Zeit, die das Auto benötigt, um von 0 auf 200 Stundenkilometer zu beschleunigen.7.3s
N.A.N.A.N.A.10.8s
11.2s
N.A.N.A.N.A.N.A.
Gesamtpunktzahl für "Geschwindigkeit"
Gesamtpunktzahl für "Geschwindigkeit"
Motor
Maximales DrehmomentDas Drehmoment ist ein Maß für die Leistung eines Motors und steht in enger Beziehung zu den PS. Mehr Drehmoment deutet auf ein leistungsstärkeres Fahrzeug hin und ist auch ein guter Hinweis auf dessen Beschleunigung.
Maximales DrehmomentDas Drehmoment ist ein Maß für die Leistung eines Motors und steht in enger Beziehung zu den PS. Mehr Drehmoment deutet auf ein leistungsstärkeres Fahrzeug hin und ist auch ein guter Hinweis auf dessen Beschleunigung.540Nm
1250Nm
678Nm
720Nm
542Nm
755Nm
510Nm
630Nm
430Nm
620Nm
Anzahl an ZylindernObwohl die Leistung eines Motors von mehreren Faktoren abhängt, ist eine höhere Anzahl an Zylindern in der Regel ein guter Indikator für die potenzielle Leistungsfähigkeit des Motors.
Anzahl an ZylindernObwohl die Leistung eines Motors von mehreren Faktoren abhängt, ist eine höhere Anzahl an Zylindern in der Regel ein guter Indikator für die potenzielle Leistungsfähigkeit des Motors.8
16
8
12
8
8
8
6
8
12
Kraftstoffverbrauch (kombiniert)Der Kraftstoffverbrauch ist ein Maß für die Kraftstoffeffizienz und basiert darauf, wie weit man mit einer bestimmten Menge Benzin fahren kann. Ein geringerer Kraftstoffverbrauch sorgt dafür, dass das Fahrzeug im Betrieb günstiger ist.
Kraftstoffverbrauch (kombiniert)Der Kraftstoffverbrauch ist ein Maß für die Kraftstoffeffizienz und basiert darauf, wie weit man mit einer bestimmten Menge Benzin fahren kann. Ein geringerer Kraftstoffverbrauch sorgt dafür, dass das Fahrzeug im Betrieb günstiger ist.3.1l/100 km
N.A.13.2l/100 km
14.8l/100 km
11.8l/100 km
10.5l/100 km
14.5l/100 km
5.7l/100 km
10.7l/100 km
14.7l/100 km
TurbomotorEin Turbolader verdichtet die Luft, die in die Zylinder eindringt, sodass mehr Luft (und damit mehr Kraftstoff) hinzugefügt werden - was zu einer stärkeren Explosion führt. Dadurch steigt die Leistung, ohne dass die Größe oder das Gewicht des Motors erhöht wird.
TurbomotorEin Turbolader verdichtet die Luft, die in die Zylinder eindringt, sodass mehr Luft (und damit mehr Kraftstoff) hinzugefügt werden - was zu einer stärkeren Explosion führt. Dadurch steigt die Leistung, ohne dass die Größe oder das Gewicht des Motors erhöht wird.
MotorgrößeDiese Angabe bezieht sich auf das Gesamtvolumen aller Zylinder des Motors und ist auch als Hubraum bekannt. Sie ist zwar nur einer von mehreren Faktoren, die sich auf die Leistung eines Motors auswirken, aber im Allgemeinen steht ein höherer Wert für ein leistungsfähigeres Fahrzeug.
MotorgrößeDiese Angabe bezieht sich auf das Gesamtvolumen aller Zylinder des Motors und ist auch als Hubraum bekannt. Sie ist zwar nur einer von mehreren Faktoren, die sich auf die Leistung eines Motors auswirken, aber im Allgemeinen steht ein höherer Wert für ein leistungsfähigeres Fahrzeug.4.6l
8l
4.4l
6.7l
4.5l
3.8l
4.7l
2.9l
4.2l
6l
Gesamtpunktzahl für "Motor"
Gesamtpunktzahl für "Motor"
Eigenschaften
ISOFIX/LATCHISOFIX (auch als LATCH bezeichnet) ist ein Standardsystem zur Befestigung von Kindersitzen, durch welches diese schnell und sicher montiert werden können.
ISOFIX/LATCHISOFIX (auch als LATCH bezeichnet) ist ein Standardsystem zur Befestigung von Kindersitzen, durch welches diese schnell und sicher montiert werden können.
Bildschirmgröße (In-Car-System)Ein größerer Bildschirm des In-Car-Systems ist benutzerfreundlicher und während der Fahrt einfacher zu bedienen.
Bildschirmgröße (In-Car-System)Ein größerer Bildschirm des In-Car-Systems ist benutzerfreundlicher und während der Fahrt einfacher zu bedienen.N.A.N.A.4.2"
8.8"
N.A.6.5"
7"
N.A.N.A.N.A.
RekuperationsbremseDas regenerative Bremsen fängt die beim Bremsen entstehende kinetische Energie auf und wandelt sie in Strom um, um die Batterie zu laden.
RekuperationsbremseDas regenerative Bremsen fängt die beim Bremsen entstehende kinetische Energie auf und wandelt sie in Strom um, um die Batterie zu laden.
USB-AnschlüsseMit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.
USB-AnschlüsseMit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.2
1
1
1
N.A.1
1
1
N.A.1
RückfahrkameraEine Rückfahrkamera (auch als Backup-Kamera bekannt) bietet einen Blick hinter das Fahrzeug und hilft, Unfälle zu vermeiden. Sie ist besonders nützlich in Fahrzeugen mit großen toten Winkel, wie zum Beispiel Pickup-Trucks.
RückfahrkameraEine Rückfahrkamera (auch als Backup-Kamera bekannt) bietet einen Blick hinter das Fahrzeug und hilft, Unfälle zu vermeiden. Sie ist besonders nützlich in Fahrzeugen mit großen toten Winkel, wie zum Beispiel Pickup-Trucks.
Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"
Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.