Die besten 10 Kombis im Vergleich

Welche Kombis sind die besten in 2019?

Die besten Kombis in 2019 (1 - 5)
Kombi Vergleich
Vergleichssieger
Kombi Vergleich
Vergleichssieger
Cadillac CTS-V Wagon (2014)
Vergleichssieger
Peugeot 508 RXH (2015)
Vergleichssieger
Opel Insignia Country Tourer 2.0CDTi (2014)
Vergleichssieger
Citroen C5 Tourer VTR Techno Pack (2014)
Vergleichssieger
SEAT Ibiza ST E (2014)
Vergleichssieger
Subaru Outback Wagon 2.5i (2014)
Vergleichssieger
Cadillac CTS Sport Wagon Luxury (2014)
Vergleichssieger
BMW 3 Series Touring 328i (2014)
Vergleichssieger
Renault Megane Sport Tourer Expression 1.6 110 (2014)
Vergleichssieger
Peugeot 308 SW Access (2014)
Bild
100points
46points
45points
43points
41points
37points
36points
36points
34points
34points
Zusammenfassung
Zusammenfassung
  • Allgemeine Information (50)
  • Größe (89)
  • Geschwindigkeit (0)
  • Motor (97)
  • Eigenschaften (100)
  • Allgemeine Information (49)
  • Größe (78)
  • Geschwindigkeit (0)
  • Motor (100)
  • Eigenschaften (88)
  • Allgemeine Information (52)
  • Größe (64)
  • Geschwindigkeit (0)
  • Motor (78)
  • Eigenschaften (50)
  • Allgemeine Information (100)
  • Größe (64)
  • Geschwindigkeit (60)
  • Motor (60)
  • Eigenschaften (88)
  • Allgemeine Information (53)
  • Größe (77)
  • Geschwindigkeit (0)
  • Motor (46)
  • Eigenschaften (25)
  • Allgemeine Information (53)
  • Größe (77)
  • Geschwindigkeit (26)
  • Motor (49)
  • Eigenschaften (66)
  • Allgemeine Information (51)
  • Größe (74)
  • Geschwindigkeit (0)
  • Motor (59)
  • Eigenschaften (100)
  • Allgemeine Information (47)
  • Größe (85)
  • Geschwindigkeit (100)
  • Motor (77)
  • Eigenschaften (60)
  • Allgemeine Information (64)
  • Größe (53)
  • Geschwindigkeit (12)
  • Motor (47)
  • Eigenschaften (66)
  • Allgemeine Information (67)
  • Größe (88)
  • Geschwindigkeit (0)
  • Motor (72)
  • Eigenschaften (50)
Vorteile
Vorteile
  • Größerer Motor
  • Mehr PS
  • Höheres maximales Drehmoment
  • Mehr Zylinder
  • Längere Garantie für den Antriebsstrang (km)
  • Längerer Radstand
  • Besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)
  • In-Car-System
  • Höheres Gewicht für Anhänger
  • Längerer Radstand
  • Besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)
  • Längere Basisgarantiedauer (km)
  • Höheres maximales Drehmoment
  • In-Car-System
  • Frontantrieb
  • Besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)
  • Höhenverstellbare Sicherheitsgurte
  • Mehr Airbags
  • Frontantrieb
  • Längerer Radstand
  • Mehr Ladevolumen
  • Kürzer
  • Längere Basisgarantiedauer (km)
  • Frontantrieb
  • Größerer Motor
  • Kürzer
  • Längere Garantie für den Antriebsstrang (km)
  • Größerer Motor
  • Mehr Zylinder
  • Mehr PS
  • Längere Garantie für den Antriebsstrang (km)
  • Höheres maximales Drehmoment
  • Längerer Radstand
  • Mehr PS
  • Höheres maximales Drehmoment
  • Schnellere Höchstgeschwindigkeit
  • In-Car-System
  • Kürzer
  • Höhenverstellbare Sicherheitsgurte
  • Frontantrieb
  • Kürzer
  • Längere Basisgarantiedauer (km)
  • Längere Garantie für den Antriebsstrang (km)
  • Besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)
  • Kürzer
  • Frontantrieb
  • Mehr Ladevolumen
Nachteile
Nachteile
  • ISOFIX/LATCH
    • ISOFIX/LATCH
      • USB-Anschlüsse
        • ISOFIX/LATCH
        • ISOFIX/LATCH
            Allgemeine Information
            FrontantriebDer Frontantrieb ist die häufigste Art von Antriebsstrang. Er bietet mehrere Vorteile. Er ist billiger in der Herstellung (was die Kosten des Fahrzeugs senkt) und auch leichter, was zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs beiträgt. Weil das Gewicht des Motors über den Antriebsrädern liegt hat es auch den Vorteil von erhöhter Traktion.
            FrontantriebDer Frontantrieb ist die häufigste Art von Antriebsstrang. Er bietet mehrere Vorteile. Er ist billiger in der Herstellung (was die Kosten des Fahrzeugs senkt) und auch leichter, was zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs beiträgt. Weil das Gewicht des Motors über den Antriebsrädern liegt hat es auch den Vorteil von erhöhter Traktion.
            Längere Basisgarantiedauer (Jahre)Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen, wie zum Beispiel Scheibenwischer und Bremsbeläge. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
            Längere Basisgarantiedauer (Jahre)Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen, wie zum Beispiel Scheibenwischer und Bremsbeläge. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.4yrs2yrs3yrs6yrs3yrs3yrs4yrs4yrs4yrs2yrs
            Längere Garantie für den Antriebsstrang (Jahre)Die Garantie für den Antriebsstrang deckt Teile des Autos wie Motor, Getriebe, Antriebswellen usw. ab. Sie ist in der Regel länger als die Basisgarantie. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
            Längere Garantie für den Antriebsstrang (Jahre)Die Garantie für den Antriebsstrang deckt Teile des Autos wie Motor, Getriebe, Antriebswellen usw. ab. Sie ist in der Regel länger als die Basisgarantie. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.6yrsN.A.N.A.6yrsN.A.5yrs6yrs4yrs4yrsN.A.
            Längere Basisgarantiedauer (km)Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen, wie zum Beispiel Scheibenwischer und Bremsbeläge. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
            Längere Basisgarantiedauer (km)Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen, wie zum Beispiel Scheibenwischer und Bremsbeläge. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.80467kmN.A.96561kmUnbegrenzt km96561km57936km80467km80467km160000kmN.A.
            Längere Garantie für den Antriebsstrang (km)Die Garantie für den Antriebsstrang deckt Teile des Autos wie Motor, Getriebe, Antriebswellen usw. ab. Sie ist in der Regel länger als die Basisgarantie. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
            Längere Garantie für den Antriebsstrang (km)Die Garantie für den Antriebsstrang deckt Teile des Autos wie Motor, Getriebe, Antriebswellen usw. ab. Sie ist in der Regel länger als die Basisgarantie. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.112654kmN.A.N.A.Unbegrenzt kmN.A.96561km112654km80467km160000kmN.A.
            Gesamtpunktzahl für "Allgemeine Information"
            Gesamtpunktzahl für "Allgemeine Information"
            Größe
            Kürzer
            Kürzer4.88m4.82m4.91m4.83m4.04m4.79m4.88m4.62m4.56m4.58m
            Weniger BodenfreiheitDie Bodenfreiheit ist der Abstand zwischen dem tiefsten Punkt des Fahrzeugs und der Straßenoberfläche. Eine geringere Bodenfreiheit senkt den Fahrzeugschwerpunkt, wodurch sie das das Handling erleichtert und die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags reduziert. Allerdings ermöglicht eine höhere Bodenfreiheit das Fahren auf weniger ebenem Gelände.
            Weniger BodenfreiheitDie Bodenfreiheit ist der Abstand zwischen dem tiefsten Punkt des Fahrzeugs und der Straßenoberfläche. Eine geringere Bodenfreiheit senkt den Fahrzeugschwerpunkt, wodurch sie das das Handling erleichtert und die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags reduziert. Allerdings ermöglicht eine höhere Bodenfreiheit das Fahren auf weniger ebenem Gelände.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.200mmN.A.N.A.N.A.N.A.
            Längerer RadstandDer Radstand ist der Abstand zwischen der Mitte der vorderen und hinteren Räder. Durch einen längeren Radstand bekommt das Auto mehr Stabilität und fährt ausgeglichener (obwohl ein kürzerer Radstand für agileres Fahrzeughandling sorgt).
            Längerer RadstandDer Radstand ist der Abstand zwischen der Mitte der vorderen und hinteren Räder. Durch einen längeren Radstand bekommt das Auto mehr Stabilität und fährt ausgeglichener (obwohl ein kürzerer Radstand für agileres Fahrzeughandling sorgt).2.88m2.81m2.74m2.81m2.47m2.75m2.88m2.81mN.A.2.73m
            Mehr LadevolumenEin größerer Laderaum ist praktischer, da Du mehr transportieren kannst.
            Mehr LadevolumenEin größerer Laderaum ist praktischer, da Du mehr transportieren kannst.N.A.423lN.A.505l284lN.A.N.A.495l486l660l
            Höheres Gewicht für AnhängerMaximalgewicht eines Anhängers, den das Fahrzeug ziehen kann.
            Höheres Gewicht für AnhängerMaximalgewicht eines Anhängers, den das Fahrzeug ziehen kann.N.A.3.13t1.6t1.3t800kgN.A.N.A.N.A.1.3t1.1t
            Gesamtpunktzahl für "Größe"
            Gesamtpunktzahl für "Größe"
            Geschwindigkeit
            Schnellere HöchstgeschwindigkeitDie höchste Geschwindigkeit, die das Auto erreichen kann.
            Schnellere HöchstgeschwindigkeitDie höchste Geschwindigkeit, die das Auto erreichen kann.N.A.N.A.N.A.187km/hN.A.198km/hN.A.250km/h190km/hN.A.
            Schnellere Beschleunigung (0-100)Die Zeit, die das Auto benötigt, um von 0 auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen.
            Schnellere Beschleunigung (0-100)Die Zeit, die das Auto benötigt, um von 0 auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen.N.A.N.A.N.A.11.9sN.A.9.9sN.A.6s10.8sN.A.
            Niedriger LuftwiderstandsbeiwertDer Luftwiderstandsbeiwert ist eine Maßeinheit dafür, wie gut Luft das Fahrzeug umkreist. Ein niedrigerer Wert bedeutet, dass es aerodynamischer ist und dass der Motor nicht so stark arbeiten muss. Dies kann zu höheren Geschwindigkeiten und niedrigerem Kraftstoffverbrauch führen.
            Niedriger LuftwiderstandsbeiwertDer Luftwiderstandsbeiwert ist eine Maßeinheit dafür, wie gut Luft das Fahrzeug umkreist. Ein niedrigerer Wert bedeutet, dass es aerodynamischer ist und dass der Motor nicht so stark arbeiten muss. Dies kann zu höheren Geschwindigkeiten und niedrigerem Kraftstoffverbrauch führen.N.A.N.A.N.A.0.32CdN.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.
            Gesamtpunktzahl für "Geschwindigkeit"
            Gesamtpunktzahl für "Geschwindigkeit"
            Motor
            Mehr PSPS ist die gebräuchlichste Einheit zur Messung der Leistung eines Automotors.
            Mehr PSPS ist die gebräuchlichste Einheit zur Messung der Leistung eines Automotors.556hp200hp219hp113hp59hp170hp270hp245hp109hp110hp
            Höheres maximales DrehmomentDas Drehmoment ist eine Maßeinheit für die Leistung eines Motors, die mit den PS in enger Verbindung steht. Ein Fahrzeug mit höherem Drehmoment hat mehr Leistung, außerdem gibt es Aufschluss über die Beschleunigung.
            Höheres maximales DrehmomentDas Drehmoment ist eine Maßeinheit für die Leistung eines Motors, die mit den PS in enger Verbindung steht. Ein Fahrzeug mit höherem Drehmoment hat mehr Leistung, außerdem gibt es Aufschluss über die Beschleunigung.747Nm300Nm350Nm240Nm108Nm235Nm302Nm350Nm150Nm205Nm
            Größerer MotorDie Literangabe ist die Summe des Gesamtvolumens aller Zylinder des Motors, auch als Motorhubraum bekannt. Dies ist eine der vielen Aspekte eines Motors, mit der seine Leistung bestimmt wird, aber im Allgemeinen steht eine höhere Angabe für ein leistungsfähigeres Fahrzeug.
            Größerer MotorDie Literangabe ist die Summe des Gesamtvolumens aller Zylinder des Motors, auch als Motorhubraum bekannt. Dies ist eine der vielen Aspekte eines Motors, mit der seine Leistung bestimmt wird, aber im Allgemeinen steht eine höhere Angabe für ein leistungsfähigeres Fahrzeug.6.2l2l2l1.6l2l2.5l3l2l1.6l1.2l
            Mehr ZylinderObwohl es viele Aspekte an einem Auto gibt, anhand derer die Leistung bestimmt werden kann, ist eine höhere Anzahl von Zylindern, in der Regel, ein guter Indikator für die mögliche Leistung des Motors.
            Mehr ZylinderObwohl es viele Aspekte an einem Auto gibt, anhand derer die Leistung bestimmt werden kann, ist eine höhere Anzahl von Zylindern, in der Regel, ein guter Indikator für die mögliche Leistung des Motors.8N.A.44346443
            Besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)Der Kraftstoffverbrauch ist ein Maß für die Kraftstoffeffizienz, basierend darauf, wie weit man mit einer bestimmten Menge von Benzin fahren kann. Ein geringerer Kraftstoffverbrauch sorgt dafür, dass das Fahrzeug im Betrieb günstiger ist.
            Besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)Der Kraftstoffverbrauch ist ein Maß für die Kraftstoffeffizienz, basierend darauf, wie weit man mit einer bestimmten Menge von Benzin fahren kann. Ein geringerer Kraftstoffverbrauch sorgt dafür, dass das Fahrzeug im Betrieb günstiger ist.N.A.4.1l/100 km4.5l/100 km3.8l/100 km5.4l/100 km7.6l/100 kmN.A.6.5l/100 km5.8l/100 km4.7l/100 km
            Gesamtpunktzahl für "Motor"
            Gesamtpunktzahl für "Motor"
            Eigenschaften
            Höhenverstellbare SicherheitsgurteHöhenverstellbare Sicherheitsgurte ermöglichen es Passagieren unterschiedlicher Körpergröße, den Sicherheitsgurt für mehr Komfort nach oben oder unten zu verstellen. Sie erhöhen auch die Sicherheit für Kinder.
            Höhenverstellbare SicherheitsgurteHöhenverstellbare Sicherheitsgurte ermöglichen es Passagieren unterschiedlicher Körpergröße, den Sicherheitsgurt für mehr Komfort nach oben oder unten zu verstellen. Sie erhöhen auch die Sicherheit für Kinder.
            ISOFIX/LATCHISOFIX (auch als LATCH bezeichnet) ist ein Standardsystem zur Befestigung von Kindersitzen, durch welches diese schnell und sicher montiert werden können.
            ISOFIX/LATCHISOFIX (auch als LATCH bezeichnet) ist ein Standardsystem zur Befestigung von Kindersitzen, durch welches diese schnell und sicher montiert werden können.
            In-Car-SystemEin In-Car-System (zB Ford SYNC, Apple CarPlay) bietet Ihnen zusätzliche Funktionen, wie Navigation, Annahme von Anrufen (wenn Verbindung mit Ihrem Smartphone besteht) und Steuerung von Musik.
            In-Car-SystemEin In-Car-System (zB Ford SYNC, Apple CarPlay) bietet Ihnen zusätzliche Funktionen, wie Navigation, Annahme von Anrufen (wenn Verbindung mit Ihrem Smartphone besteht) und Steuerung von Musik.
            USB-AnschlüsseMit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.
            USB-AnschlüsseMit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.1111011111
            Mehr AirbagsAirbags dienen dazu, Insassen im Falle eines Aufpralls abzufedern. Für gewöhnlich liegt die Anzahl bei etwa sechs, aber einige Autos integrieren heute zusätzliche, wie Knie-Airbags, Seitenairbags und seitliche Vorhangairbags.
            Mehr AirbagsAirbags dienen dazu, Insassen im Falle eines Aufpralls abzufedern. Für gewöhnlich liegt die Anzahl bei etwa sechs, aber einige Autos integrieren heute zusätzliche, wie Knie-Airbags, Seitenairbags und seitliche Vorhangairbags.N.A.N.A.N.A.9N.A.6N.A.N.A.6N.A.
            Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"
            Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"
            Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.