57Punkte

Filterstorm Neue

Filterstorm Neue
vs

Filterstorm Neue Test: 17 Fakten und Höhepunkte

Filterstorm Neue

Warum ist Filterstorm Neue besser als der Durchschnitt?

  • IOS-Anwendungsgröße
    ?

    26.6MBvs38.36MB

Allgemeine Information

1.Werbefrei
Filterstorm Neue
Werbung in Apps können ablenken und sind penetrant. Eine App ohne Werbung ist ästhetischer und schöner zu bedienen.
Je kleiner die App, desto weniger Speicherplatz benötigt sie auf dem Gerät. Dies bedeutet, dass mehr Platz für andere Apps zur Verfügung steht und natürlich auch für andere Daten wie Bilder und Musik.
3.Tablet-optimiert
Filterstorm Neue
Auch eine Tablet-optimierte Version der App ist verfügbar. Das ergibt eine viel bessere Benutzererfahrung als die Verwendung einer App fürs Handy auf einem Tablet.
Die App hat eine bessere Bewertung im App Store von Apple. Diese Bewertung bezieht sich auf die generelle Qualität der App und auf die Benutzerzufriedenheit. Die niedrigste Bewertung ist 1 und die höchste ist 5.
5.Ist kompatibel mit iOS
Filterstorm Neue
Es ist kompatibel mit einer Reihe von iOS-Geräten wie iPhones, iPads und dem iPod Touch.
Die App kann in mehr Sprachen verwendet werden. Somit können Benutzer rund um die Welt ihre bevorzugte Sprache auswählen.

Fotografie

1.Kann Helligkeit einstellen
Filterstorm Neue
Wenn Ihr Foto zu hell oder zu dunkel ist können Sie die Helligkeit einstellen um ein ausgewogenes Bild zu erhalten.
2.Kann Sättigung einstellen
Filterstorm Neue
Sättigung bezieht sich auf die Intensität der Farbe in einem Bild. Ein Bild ohne Sättigung wird schwarz und weiß erscheinen, während ein mit viel Sättigung sehr hell und intensiv erscheinen wird.
3.Kann Kurven anpassen
Filterstorm Neue
Mit Anpassung der Klangkurven können Sie die Belichtung und den Kontrast in einem Bild selektiv einstellen.
4.Kann Kontrast einstellen
Filterstorm Neue
Die Kontrast Einstellung wirkt sich an den Unterschied zwischen hellen und dunklen Bereichen des Bildes an. Sie können es ihren Bedürfnissen nach einstellen, wie die Erhöhung des Kontrastes um Ihr Motiv in Vordergrund zu bringen.
Das erlaubt den Weißabgleich manuell einzustellen, um grüne, blaue oder rote Farbtöne zu vermeiden, die im Automodus enstehen können.
Mit selektiven Einstellpunkten können Sie die Einstellungen (wie Sättigung, Helligkeit usw.) auf einem bestimmten Teil des Bildes ändern. Das ist nützlich, wenn Sie bestimmte Bereiche im Bild bearbeiten wollen ohne das ganze Foto zu ändern, wenn Sie zum Beispiel die Farbintensität eines Objekts im Bild erhöhen wollen.
Beim Fotografieren innerhalb der App können Sie zwei verschiedene Bereiche berühren und damit die Belichtung und den Fokus separat einstellen. Dies ist fortgeschrittener über die meisten Kamera-Apps, da diese normalerweise nur im einen Bild-Bereich die Belichtung und den Fokus einstellen.

Effekte

Filters ermöglichen es Ihnen einer Reihe von Effekten an die Bilder wie Retro-Filme oder Skizzen mit einem Tastendruck anzuwenden.
2.Hat Bildscharfstellung
Filterstorm Neue
Bildscharfstellungen betonen die Kanten in einem Bild. Dies kann bei einem unscharfen Bild angewendet werden, um es schärfer und detaillierter zu zeigen.
Tilt Shift ist eine Technik, die verwendet werden kann, um ein "Diorama"-Effekt zu erzeugen, bei welchem normale Bilder aussehen, als wurden sie von kleineren Modellen erstellt. Es funktioniert durch Anlegen einer Unschärfe auf Teile des Bildes, die eine flachere Schärfentiefe simuliert, selbst für Objekte die entfernt legen.
4.Hat Pinseln
Filterstorm Neue
Mit dem Pinsel-Werkzeug können Sie über das Bild malen, oder es benutzen um kleine Anpassungen vorzunehmen die das Bild attraktiver machen.

Welches sind die besten Photo-Apps?

Zeige alle
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.