Die besten 10 Fitness-Tracker im Vergleich

Welche Fitness-Tracker sind die besten in 2020?

Die besten Fitness-Tracker in 2020 (1 - 5)
Fitness-Tracker Vergleich
Vergleichssieger
Fitness-Tracker Vergleich
Vergleichssieger
Samsung Gear Fit2 Pro
Vergleichssieger
Fitbit Charge 4
Vergleichssieger
Huawei Band 4 Pro
Vergleichssieger
Huawei Band 3 Pro
Vergleichssieger
Samsung Gear Fit2
Vergleichssieger
Amazfit Band 5
Vergleichssieger
Samsung Galaxy Fit
Vergleichssieger
Huawei Band 4
Vergleichssieger
Xiaomi Mi Band 5
Vergleichssieger
Honor Band 5i
Bild
Samsung Gear Fit2 Pro
100Punkte
Fitbit Charge 4
91Punkte
Huawei Band 4 Pro
88Punkte
Huawei Band 3 Pro
87Punkte
Samsung Gear Fit2
87Punkte
Amazfit Band 5
87Punkte
Samsung Galaxy Fit
85Punkte
Huawei Band 4
85Punkte
Xiaomi Mi Band 5
84Punkte
Honor Band 5i
84Punkte
Bester Preis
Bester Preis
Zusammenfassung
Zusammenfassung
  • Design (99)
  • Sensoren (71)
  • Aktivitätsverfolgung (100)
  • Verbindung (66)
  • Akku (90)
  • Eigenschaften (100)
  • Design (87)
  • Sensoren (71)
  • Aktivitätsverfolgung (100)
  • Verbindung (100)
  • Akku (56)
  • Eigenschaften (89)
  • Design (87)
  • Sensoren (100)
  • Aktivitätsverfolgung (89)
  • Verbindung (53)
  • Akku (85)
  • Eigenschaften (93)
  • Design (86)
  • Sensoren (57)
  • Aktivitätsverfolgung (72)
  • Verbindung (64)
  • Akku (76)
  • Eigenschaften (82)
  • Design (83)
  • Sensoren (71)
  • Aktivitätsverfolgung (78)
  • Verbindung (65)
  • Akku (66)
  • Eigenschaften (95)
  • Design (85)
  • Sensoren (71)
  • Aktivitätsverfolgung (89)
  • Verbindung (58)
  • Akku (83)
  • Eigenschaften (85)
  • Design (86)
  • Sensoren (43)
  • Aktivitätsverfolgung (78)
  • Verbindung (81)
  • Akku (96)
  • Eigenschaften (94)
  • Design (67)
  • Sensoren (57)
  • Aktivitätsverfolgung (100)
  • Verbindung (55)
  • Akku (90)
  • Eigenschaften (96)
  • Design (85)
  • Sensoren (57)
  • Aktivitätsverfolgung (89)
  • Verbindung (58)
  • Akku (83)
  • Eigenschaften (83)
  • Design (64)
  • Sensoren (57)
  • Aktivitätsverfolgung (83)
  • Verbindung (66)
  • Akku (90)
  • Eigenschaften (90)
Vorteile
Vorteile
  • Mehr Akkuleistung
  • GPS
  • Bruch- und kratzfeste Glas
  • Höhere Akkulaufzeit
  • GPS
  • Bruch- und kratzfeste Glas
  • NFC
  • Höhere Akkulaufzeit
  • GPS
  • Höhere Akkulaufzeit
  • GPS
  • Bruch- und kratzfeste Glas
  • NFC
  • Mehr Akkuleistung
  • GPS
  • Bruch- und kratzfeste Glas
  • Höhere Akkulaufzeit
  • Neuere Bluetooth-Version
  • Bruch- und kratzfeste Glas
  • Neuere Bluetooth-Version
  • NFC
  • Höhere Akkulaufzeit
  • Höhere Akkulaufzeit
  • Neuere Bluetooth-Version
  • Höhere Akkulaufzeit
Nachteile
Nachteile
  • Überwacht Sauerstoffgehalt im Blut
  • Bluetooth-Version
  • Findet Ihr Telefon
  • Kabelloses Aufladen
  • Akkuleistung
  • Auto-Sync Funktion
  • Kabelloses Aufladen
  • Akkuleistung
  • Maximaltiefe der Wasserfestigkeit
  • Bluetooth-Version
  • Überwacht Sauerstoffgehalt im Blut
  • Kabelloses Aufladen
    • Überwacht Sauerstoffgehalt im Blut
    • Akkuleistung
    • Smart-Alarm
    • Akkuleistung
    • Auto-Sync Funktion
    • Überwacht Sauerstoffgehalt im Blut
    • Akkuleistung
    Design
    DisplayDas Gerät verfügt über ein elektronisches Display, um Informationen für den Benutzer darstellen.
    DisplayDas Gerät verfügt über ein elektronisches Display, um Informationen für den Benutzer darstellen.
    SchweißbeständigSchweißbeständigkeit macht ein Gerät ideal für den Einsatz beim Sport.
    SchweißbeständigSchweißbeständigkeit macht ein Gerät ideal für den Einsatz beim Sport.
    Staub- und WasserdichtStaubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m.
    Staub- und WasserdichtStaubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m.
    Maximaltiefe der WasserfestigkeitDiese Geräte bekommen keine Wasserschäden, z.B. in der Dusche. Die Geräte können Wasserdruck besser standhalten und eignen sich somit zum Schwimmen und Tauchen.
    Maximaltiefe der WasserfestigkeitDiese Geräte bekommen keine Wasserschäden, z.B. in der Dusche. Die Geräte können Wasserdruck besser standhalten und eignen sich somit zum Schwimmen und Tauchen.50m50m50m50m1.5m50m50m50m50m50m
    Bruch- und kratzfeste GlasBruch- und kratzfestes Glas (wie Corning Gorilla Glass oder Asahi Glass Dragontrail) ist sehr dünn, leicht und kann starken Druck standhalten.
    Bruch- und kratzfeste GlasBruch- und kratzfestes Glas (wie Corning Gorilla Glass oder Asahi Glass Dragontrail) ist sehr dünn, leicht und kann starken Druck standhalten.
    Gesamtpunktzahl für "Design"
    Gesamtpunktzahl für "Design"
    Sensoren
    BeschleunigungssensorDer Beschleunigungssensor misst die auf das Gerät wirkende Trägheitskraft und kann somit zur Bestimmung von Geschwindigkeitsab- und -zunahmen verwendet werden.
    BeschleunigungssensorDer Beschleunigungssensor misst die auf das Gerät wirkende Trägheitskraft und kann somit zur Bestimmung von Geschwindigkeitsab- und -zunahmen verwendet werden.
    PulsuhrEine Pulsuhr zeigt dir dein Fitness-Level an, sodass du eine für dich angemessene Intensität der Übungen berechnen kannst.
    PulsuhrEine Pulsuhr zeigt dir dein Fitness-Level an, sodass du eine für dich angemessene Intensität der Übungen berechnen kannst.
    Überwacht Sauerstoffgehalt im BlutSauerstoffgehalt im Blut ist ein Maßstab dafür, wie viel Sauerstoff zu den Muskeln gelangen kann. Dies ist wichtig, da geringe Werte bedeuten, dass Sie während dem Training schnell müde werden. Je mehr Sie trainieren, desto besser wird Ihr Blutsauerstoffgehalt im Blut.
    Überwacht Sauerstoffgehalt im BlutSauerstoffgehalt im Blut ist ein Maßstab dafür, wie viel Sauerstoff zu den Muskeln gelangen kann. Dies ist wichtig, da geringe Werte bedeuten, dass Sie während dem Training schnell müde werden. Je mehr Sie trainieren, desto besser wird Ihr Blutsauerstoffgehalt im Blut.
    TemperatursensorMit einem Temperaturfühler können Sie überwachen, Veränderungen in der Temperatur, um Ihre Anstrengung zu messen und vermeiden Hyperthermie.
    TemperatursensorMit einem Temperaturfühler können Sie überwachen, Veränderungen in der Temperatur, um Ihre Anstrengung zu messen und vermeiden Hyperthermie.
    GPSGPS erlaubt eine globale Positionierung, nützlich in Karten- oder Navigationsprogrammen, sowie in Geotagging.
    GPSGPS erlaubt eine globale Positionierung, nützlich in Karten- oder Navigationsprogrammen, sowie in Geotagging.
    Gesamtpunktzahl für "Sensoren"
    Gesamtpunktzahl für "Sensoren"
    Aktivitätsverfolgung
    Zählt wie viele Kalorien Sie verbrannt habenDies ist nützlich wenn du dich in einer strengen Diät befindest oder wenn du versuchst Gewicht zu verlieren. Es kann auch dabei helfen, die Motivation zu verbessern.
    Zählt wie viele Kalorien Sie verbrannt habenDies ist nützlich wenn du dich in einer strengen Diät befindest oder wenn du versuchst Gewicht zu verlieren. Es kann auch dabei helfen, die Motivation zu verbessern.
    Liefert AktivitätsberichteDeine Aktivitätsdaten werden analysiert und dir, über die App oder die Website berichtet. So kannst Du sehen, wie aktiv Du warst und dir wird geholfen Verbesserungen vorzunehmen.
    Liefert AktivitätsberichteDeine Aktivitätsdaten werden analysiert und dir, über die App oder die Website berichtet. So kannst Du sehen, wie aktiv Du warst und dir wird geholfen Verbesserungen vorzunehmen.
    Zeichnet Schritte aufEs spürt, wie viele Schritte Sie den ganzen Tag zu nehmen, so dass Sie sehen, wie aktiv Sie waren.
    Zeichnet Schritte aufEs spürt, wie viele Schritte Sie den ganzen Tag zu nehmen, so dass Sie sehen, wie aktiv Sie waren.
    Zeichnet Entfernung aufEs zeichnet auf, wie weit Du fährst.
    Zeichnet Entfernung aufEs zeichnet auf, wie weit Du fährst.
    Zeichnet Deinen Schlaf aufEs kann aufzeichnen wie lange Du schläfst und wie die Qualität deines Schlafes ist.
    Zeichnet Deinen Schlaf aufEs kann aufzeichnen wie lange Du schläfst und wie die Qualität deines Schlafes ist.
    Misst GeschwindigkeitDas Messen der Geschwindigkeit zeigt, wie viel Zeit für einen Kilometer oder eine Meile benötigt wird. Als Läufer wäre beispielsweise ein 4 Min. Kilometer eine sehr gute Geschwindigkeit.
    Misst GeschwindigkeitDas Messen der Geschwindigkeit zeigt, wie viel Zeit für einen Kilometer oder eine Meile benötigt wird. Als Läufer wäre beispielsweise ein 4 Min. Kilometer eine sehr gute Geschwindigkeit.
    Gesamtpunktzahl für "Aktivitätsverfolgung"
    Gesamtpunktzahl für "Aktivitätsverfolgung"
    Verbindung
    Auto-Sync FunktionDas Gerät führt automatisch einen Daten-Sync zwischen Computern und Smartphones durch.
    Auto-Sync FunktionDas Gerät führt automatisch einen Daten-Sync zwischen Computern und Smartphones durch.
    Bluetooth-VersionBluetooth ist ein Funkstandard zur Übertragung von Daten zwischen Geräten in kurzer Distanz mithilfe des kurzwelligen UHF-Frequenzbereichs. Neuere Versionen erlauben schnellere Datenübertragungen.
    Bluetooth-VersionBluetooth ist ein Funkstandard zur Übertragung von Daten zwischen Geräten in kurzer Distanz mithilfe des kurzwelligen UHF-Frequenzbereichs. Neuere Versionen erlauben schnellere Datenübertragungen.4.244.24.24554.254.2
    Ist mit Android kompatibelEs ist kompatibel mit einer Reihe von Android-Geräten wie Smartphones und Tablets.
    Ist mit Android kompatibelEs ist kompatibel mit einer Reihe von Android-Geräten wie Smartphones und Tablets.
    NFCNear-field-communication (NFC) erlaubt drahtlose Transaktionen wie z.B. Zahlvorgänge.
    NFCNear-field-communication (NFC) erlaubt drahtlose Transaktionen wie z.B. Zahlvorgänge.
    Drahtlose SynchronisationDas Gerät synchronisiert all Deine Daten über WLAN, ohne dass Kabel gebraucht werden.
    Drahtlose SynchronisationDas Gerät synchronisiert all Deine Daten über WLAN, ohne dass Kabel gebraucht werden.
    Gesamtpunktzahl für "Verbindung"
    Gesamtpunktzahl für "Verbindung"
    Akku
    Aufladbare BatterieDas Gerät hat eine aufladbare Batterie, sodass es auch ohne Netzteil betrieben werden kann.
    Aufladbare BatterieDas Gerät hat eine aufladbare Batterie, sodass es auch ohne Netzteil betrieben werden kann.
    Kabelloses AufladenDer Hersteller liefert ein kabelloses Aufladeset. Um das Gerät aufzuladen, muss es einfach nur auf die Aufladestation gesteckt werden.
    Kabelloses AufladenDer Hersteller liefert ein kabelloses Aufladeset. Um das Gerät aufzuladen, muss es einfach nur auf die Aufladestation gesteckt werden.
    AkkulaufzeitMit einer längeren Akkulaufzeit musst Du Dir keine Sorgen machen, das Gerät häufig aufladen zu müssen.
    AkkulaufzeitMit einer längeren Akkulaufzeit musst Du Dir keine Sorgen machen, das Gerät häufig aufladen zu müssen.3 days7 days7 days14 days3 days14 daysN.A.7 days14 days7 days
    BatteriestandanzeigeEine Anzeige zeigt den niedrigen Ladestand der Batterie an.
    BatteriestandanzeigeEine Anzeige zeigt den niedrigen Ladestand der Batterie an.
    AkkuleistungDie Akkuleistung oder Akkukapazität stellt die Menge an elektrischer Energie dar, die eine Batterie speichern kann. Mehr Akkuleistung kann ein Hinweis auf eine längere Batterielebensdauer sein.
    AkkuleistungDie Akkuleistung oder Akkukapazität stellt die Menge an elektrischer Energie dar, die eine Batterie speichern kann. Mehr Akkuleistung kann ein Hinweis auf eine längere Batterielebensdauer sein.200mAhN.A.100mAh100mAh200mAh125mAh120mAh91mAh125mAh91mAh
    Gesamtpunktzahl für "Akku"
    Gesamtpunktzahl für "Akku"
    Eigenschaften
    Liefert AktivitätsberichteDeine Aktivitätsdaten werden analysiert und dir, über die App oder die Website berichtet. So kannst Du sehen, wie aktiv Du warst und dir wird geholfen Verbesserungen vorzunehmen.
    Liefert AktivitätsberichteDeine Aktivitätsdaten werden analysiert und dir, über die App oder die Website berichtet. So kannst Du sehen, wie aktiv Du warst und dir wird geholfen Verbesserungen vorzunehmen.
    Zählt wie viele Kalorien Sie verbrannt habenDies ist nützlich wenn du dich in einer strengen Diät befindest oder wenn du versuchst Gewicht zu verlieren. Es kann auch dabei helfen, die Motivation zu verbessern.
    Zählt wie viele Kalorien Sie verbrannt habenDies ist nützlich wenn du dich in einer strengen Diät befindest oder wenn du versuchst Gewicht zu verlieren. Es kann auch dabei helfen, die Motivation zu verbessern.
    Zeichnet Entfernung aufEs zeichnet auf, wie weit Du fährst.
    Zeichnet Entfernung aufEs zeichnet auf, wie weit Du fährst.
    Findet Ihr TelefonDas Gerät hat ein Feature durch welches man ein Smartphone wieder finden kann, wenn man es verlegt hat.
    Findet Ihr TelefonDas Gerät hat ein Feature durch welches man ein Smartphone wieder finden kann, wenn man es verlegt hat.
    Misst GeschwindigkeitDas Messen der Geschwindigkeit zeigt, wie viel Zeit für einen Kilometer oder eine Meile benötigt wird. Als Läufer wäre beispielsweise ein 4 Min. Kilometer eine sehr gute Geschwindigkeit.
    Misst GeschwindigkeitDas Messen der Geschwindigkeit zeigt, wie viel Zeit für einen Kilometer oder eine Meile benötigt wird. Als Läufer wäre beispielsweise ein 4 Min. Kilometer eine sehr gute Geschwindigkeit.
    Stillen WeckerDas Gerät kann Sie durch Vibration wecken, sodass keine anderen schlafenden Personen im Raum gestört werden.
    Stillen WeckerDas Gerät kann Sie durch Vibration wecken, sodass keine anderen schlafenden Personen im Raum gestört werden.
    Smart-AlarmSie bestimmt, wenn Sie in einer leichten Schlafzustand sind, und weckt Sie innerhalb einer bestimmten Zeit vor dem Alarm. Diese ermöglichen es Ihnen, aufwachen frischer und wacher.
    Smart-AlarmSie bestimmt, wenn Sie in einer leichten Schlafzustand sind, und weckt Sie innerhalb einer bestimmten Zeit vor dem Alarm. Diese ermöglichen es Ihnen, aufwachen frischer und wacher.
    Zeichnet Schritte aufEs spürt, wie viele Schritte Sie den ganzen Tag zu nehmen, so dass Sie sehen, wie aktiv Sie waren.
    Zeichnet Schritte aufEs spürt, wie viele Schritte Sie den ganzen Tag zu nehmen, so dass Sie sehen, wie aktiv Sie waren.
    BenachrichtigungenWenn Du eine Benachrichtigung, wie zum Beispiel einen Anruf oder eine Nachricht erhälst, wirst Du vom Gerät, mit einer Vibration am Handgelenk oder einem Geräusch, darauf hingewiesen.
    BenachrichtigungenWenn Du eine Benachrichtigung, wie zum Beispiel einen Anruf oder eine Nachricht erhälst, wirst Du vom Gerät, mit einer Vibration am Handgelenk oder einem Geräusch, darauf hingewiesen.
    Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"
    Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"

    So wählst du den besten Fitness-Tracker aus

    Den besten Fitness-Tracker für sich auszuwählen, ist nicht einfach. Selbst wenn man einen Überblick über alle Funktionen der besten Fitness-Tracker hat, ist eine Entscheidung meist nicht leicht zu fällen. Wir helfen dir bei der Auswahl, des für dich richtigen Gerätes. Dabei ist es egal, ob du einen Fitness-Tracker zur Überwachung deiner Aktivität, deines Gesundheitszustands oder zur Datenerfassung für den Sport verwenden möchtest.

    Die Auswahl eines Fitness-Trackers hängt von deinen individuellen Bedürfnissen und deinen Lifestyle-Aktivitäten ab. Die meisten Fitness-Tracker kosten zwischen 50 und 250 Euro. Um richtig zu sparen, kannst du deinen Fitness-Trackern mit einem eBay Gutschein günstiger bekommen. Die günstigeren Fitness-Tracker verfügen in der Regel nicht über ein Display. Du musst daher auf deinem Smartphone nachsehen. Teurere Tracker verfügen über ein Display und haben häufig einen optischen Herzfrequenzmesser und GPS. Wenn deine Hauptaktivität dagegen das Gehen ist, kann es etwas kostspieliger werden. Du benötigst dann einen Fitness-Tracker mit einer erweiterten Funktionen für die Sport-Überwachung.

    Eine wichtige Frage ist, welche Art von Fitness-Tracker am besten zu dir passt, was stark von deinen Aktivitäten abhängt. Es stehen Armbänder, Uhren oder Clip-Ons zur Auswahl. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, haben wir eine Liste mit den wichtigsten Funktionen zusammengestellt, die beim Kauf eines Fitness-Trackers berücksichtigt werden müssen.

    Arten von Fitness-Trackern

    Abhängig von deinen Aktivitäten und deinem Stil kannst du zwischen verschiedenen Arten von Fitness-Trackern wählen: Armbänder, Uhren oder Clip-Ons. Jeder Typ hat seine eigenen Vorteile:

    Armband-Fitness-Tracker wie der Xiaomi Mi Band 4 oder der Fitbit Alta sind für das Tragen am Handgelenk konzipiert und in der Regel sehr dünn und leicht. Sie verfügen über ein kleines Display. Einige Tracker haben lediglich LEDs für Benachrichtigungen.

    Fitness-Tracker, die wie Armbanduhren aussehen, sind größer und können deshalb sehr stilvoll sein (z. B. Fitbit Surge oder Withings Activité). Mit einer größeren Anzeige können diese Aktivitätsprotokolle und -berichte anzeigen.

    Ansteckbare Fitness-Tracker sind sehr diskret und können an der Kleidung befestigt werden. Ein weiterer Vorteil ist das Anbringen an den Laufschuhen. So kannst du deine Handgelenke freihalten. Sie sind sehr klein und haben ein Design, das es dir ermöglicht, sie zu jeder Gelegenheit zu tragen. Zum Beispiel kann der vielseitige Misfit Ray einfach an ein Armband oder an eine Halskette gesteckt werden. Ein Nachteil jedoch ist, dass Armbänder und Uhren sich schwerer lösen lassen, während Clip-Ons auch mal leicht abfallen können.

    Das beste Fitness-Tracker Design auswählen

    Beim Design sind Merkmale wie das Band, das Display und die Wasserbeständigkeit wichtige Merkmale.

    Das beste Fitness-Tracker Display

    Clip-On-Tracker verfügen nicht über ein Display, auf dem deine Daten angezeigt werden. Der Misfit Ray, der Misfit Shine 2 oder der Jawbone UP3 haben ledigliche eine Schnittstelle zum Weiterleiten der Daten. Deshalb musst du dein Smartphone verwenden, um deine Aktivitäten zu verfolgen.

    Andere Fitness-Tracker jedoch verfügen über schöne Touch-Displays, wie der Garmin Vivosmart HR Plus oder der Samsung Gear Fit2. Die durchschnittliche Bildschirmgröße beträgt in der Regel 1,33 Zoll.

    Das Band zum Befestigen

    Am Handgelenk getragene Geräte können aufgrund ihrer Größe manchmal störend sein und sind daher gegebenenfalls nicht das perfekte Zubehör für ein Outfit. Aufsteckgeräte sind kleiner und diskreter und können am Handgelenk versteckt oder an der Kleidung getragen werden. Der Moov Now zum Beispiel kann mit einem Riemen auch an einem Bein versteckt werden. Wenn du es gerne pompös magst, ist der Vivoactive HR wahrscheinlich der richtige Tracker. Aufgrund der Multisport-Funktionen ist er zudem vielseitig einsetzbar. Ebenso der Tracker Vivosmart HR oder der Samsung Gear Fit2 Pro. Wenn dur gerne die Gurte wechseln möchtest, wäre der Fitbit Alta mit seiner großen Auswahl an farbigen Gurten möglicherweise eine gute Lösung.

    Wasserdichte der Fitness-Tracker

    Die meisten Fitness-Tracker sind aufgrund ihrer wasserabweisenden Beschichtung resistent gegen Spritzer oder Regen. Top-Fitness-Tracker sind wasserdicht, was bedeutet, dass sie auch unter Wasser eingesetzt werden können. Aber nicht alle wasserdichten Tracker können auch gleichzeitig das Schwimmen tracken. Das kann zum Beispiel der Vivosmart HR Plus, der bis zu 50 m wasserdicht ist.

    Die beste Batterie an deinem Fitness-Tracker

    Ein leerer Akku während der Trainingszeiten ist ärgerlich. Deshalb ist auch die Akkulaufzeit ein wichtiger Faktor bei der Auswahl deines Trackers. Wenn du eine sehr lange Akkulaufzeit bevorzugst, ist der Misfit Shine 2 möglicherweise eine gute Lösung für dich. Die Akkulaufzeit ist im Vergleich zu anderen Geräten recht lang. Auch der Samsung Gear Fit 2 ist eine gute Lösung für lange Akkulaufzeiten.

    Die Gesundheits- und Fitnessüberwachung

    Die Herzfrequenz-Überwachung

    Es gibt verschiedene Arten der Herzfrequenzüberwachung: Der Charge 2, der Garmin Vivoactive HR und der Garmin Vivosmart HR Plus messen den ganzen Tag über deine Herzfrequenz. Andere Tracker wie die Apple Watch oder der Jawbone UP3 messen deine deine Herzfrequenz nur, wenn du trainierst.

    Einige Tracker wie der Samsung Gear Fit2 Pro verfügen über integrierte optische Herzfrequenzmesser. Der Tracker misst deine Herzfrequenz, indem er den Blutkreislauf misst. Dies ist bequemer als das Tragen eines Brustgurtes. Wenn dir jedoch Genauigkeit sehr wichtig ist, ist der Brustgurt möglicherweise die genauere Lösung.

    Die Aktivitätserkennung

    Die meisten Fitness-Tracker erkennen automatisch, wann du dich bewegst. In einigen Fällen musst du den Tracker aber auch manuell in einen Aktivitäts-Tracking-Modus versetzen. Workouts wie Radfahren oder Schwimmen müssen zum Beispiel beim Misfit Shine 2, dem Misfit Flash oder dem Moov-Fitnessband gestartet werden. Wenn du also lieber sofort loslegen möchtest, sind Geräte wie das Atlas Wearables-Band und die Basis Peak- und Basis B1-Uhr möglicherweise eine gute Lösung für dich. Sie erkennen und kategorisieren Aktivitäten wie Schwimmen, Radfahren und sogar Liegestütze automatisch.

    Tätigkeitsberichte

    Über die Begleit-App oder eine Website des jeweiligen Gerätes werden deine Aktivitätsdaten analysiert, um deine Berichte zu liefern. So kannst du verfolgen, wie aktiv du warst und kannst Verbesserungen vornehmen. Wenn du deine Laufaktivität verfolgen möchtest, sollte deine Uhr Zeit, Rundenzeit, Distanz und Tempo anzeigen können und über ein eingebautes GPS verfügen. Andernfalls müsstest du zusätzlich dein Smartphone beim Laufen tragen. Fitness-Tracker mit GPS sind beispielsweise der Vivosmart HR, der Vivoactive HR und der Samsung Gear Fit2.

    Für das Radfahren sind Funktionen wie das Tempo, die Distanz und der Kalorienverbrauch wichtig. Geräte wie der Fitbit Charge 2, der Moov Now, der Misfit Shine und der Garmin Vivoactive unterstützen Radfahrer-Aktivitäten. Mit einem Riemen um den Knöchel kannst du deine Kraft und Trittfrequenz zusätzlich mit einem Leistungsmesser und einem Trittfrequenzmesser messen lassen. Der Moov Now berechnet die Anzahl der Umdrehungen pro Minute und die benötigte Kraft. Der Misfit Shine 2 ist für das Streckenschwimmen geeignet, ebenso der Garmin Vivoactive HR.

    Der Fitbit Charge 2 bietet in Kombination mit seiner App zahlreiche Funktionen, einschließlich Wellnessfunktionen. So wird Atemtraining und die Bewertung des maximalen Sauerstoffvolumens, gemessen in ml / kg / min (VO2 Max), angeboten. Während die Herzfrequenz des Fitbit Charge 2 während des intensiven Trainings etwas wackelig ist (und sich eher für Wellness und Grundübungen eignet), ist der Moov Now ein fortschrittlicher Sporttrainer und kann für Trainingspläne und zum Sammeln von zahlreichen Daten eingesetzt werden. Du kannst den Schwierigkeitsgrad schrittweise erhöhen, um deine Leistungen zu verbessern. Der Moov Now gibt dir zum Beispiel auch Feedback zu deinem Training.

    Kalorienverbrauch

    Fast alle Geräte zeigen den Kalorienverbrauch an. Dies ist jedoch eher eine Schätzung da es schwierig ist, diese am Körper richtig zu messen. Je mehr Schätzalgorithmen verwendet werden, desto besser ist die Schätzung. Wichtig und hilfreich für eine richtige Schätzung ist der Kalorienverbrauch im Ruhezustand. Mit der Möglichkeit eine bestimmte Aktivität anzugeben, kann die Verbrennungsrate genauer berechnet werden. FitBit, Jawbone UP2 und Misfit verwenden beispielsweise die Kalorienverbrennung im Ruhezustand. Mit dem FitBit und Jawbone kannst du eine spezifische Aktivität eingeben. Einige Bänder wie der Basis verwenden den Schweißpegel, die Herzfrequenz und die Körpertemperatur für die Schätzung des Kalorienverbrauchs.

    Schlafüberwachung

    Fast alle Fitness-Tracker können die Schlafzeit und die Qualität des Schlafes verfolgen. Sie verwenden häufig einen dreiachsigen Beschleunigungsmesser, um selbst die geringsten Bewegungen zu überwachen. Tracker mit einem Display können Diagramme ausgeben, die dir den Wechsel von hellem zu tiefem Schlaf zeigen. Zum Beispiel ist das der Jawbone UP3, der auch dein REM anzeigt. Er überwacht zusätzlich die Atemfrequenz, Körpertemperatur, BPM und das galvanische Hautverhalten des Benutzers. Der Basis-Peak erkennt automatisch, wann du einschläfst, sodass du das Tracking nicht selbst aktivieren musst. Außerdem werden REM-Zyklen sowie tiefe und leichte Schlafphasen aufgezeichnet und auf dem Display ein Schlafqualitätsfaktor in einem Diagramm angezeigt.

    Zusatzfunktionen

    Intelligenter Alarm

    Einige fortschrittliche Fitness-Schlaf Tracker haben einen Alarm, der dich in einer leichten Schlafphase wecken kann. So fühlst du dich beim Aufwachen frischer. Geräte mit einem intelligenten Alarm sind der Xiaomi Mi Band Pulse und der Misfit Ray.

    Inaktivitätswarnungen

    Für einen kleinen Motivationsschub gibt es Geräte, die dich benachrichtigen, wenn du dich länger nicht bewegt hast. Dies kann dazu ermutigen, aktiv zu bleiben. Fitness-Tracker, die dies erkennen, sind beispielsweise der Polar Loop 2 und der Garmin Vivofit 3.

    Benachrichtigungen

    Fitness-Tracker können in den meisten Fällen mit deinem Telefon gekoppelt werden und benachrichtigen dich, wenn du eine Nachricht oder einen Anruf erhältst. Auf den mit einem Display ausgestatteten Geräten kannst du deine Nachrichten überprüfen und in einigen Fällen sogar beantworten, z. B. mit dem Samsung Gear Fit oder dem Sony SmartBand Talk SWR30.

    Konnektivität

    Es gibt verschiedene Konnektivitätsoptionen für Fitness-Tracker wie Bluetooth, ANT +, GPS, WiFi und Glonas, die hauptsächlich für den Austausch zwischen dem Tracker und dem gekoppelten Gerät verwendet werden. Die meisten Tracker, insbesondere die mit Herzfrequenzmesser wie der Fitbit Flex, verfügen über Bluetooth 4.0, eine verbesserte Version des normalen Bluetooth. Das GPS ermöglicht genauere Daten deiner Schritte und der zurückgelegten Strecke. ANT + wird hauptsächlich deshalb verwendet, weil du mit Bluetooth nur Daten zwischen lediglich zwei gekoppelten Geräten austauschen kannst. Es wird hauptsächlich in Trackern mit Herzfrequenzüberwachung verwendet, auch aufgrund des geringen Stromverbrauchs.

    By
    Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.