vs
John Deere X739
Kubota T1880
Top 25%3,786 Punkte
Top 25%
Top 32%3,457 Punkte
Top 32%
John Deere X739
Kubota T1880
Top Spezifikationen und Eigenschaften

John Deere X739 vs Kubota T1880: 24 Fakten im Vergleich

1. Ist benzinbetrieben

Ein benzinbetriebener Rasenmäher bietet mehrere Vorteile im Vergleich zu einem elektrischen. Zum Beispiel erlaubt die höhere Stärke auch durch längeres bzw. härteres Gras leicht zu schneiden, und sie sind weder durch die Kabellänge noch durch die Batterielebensdauer beschränkt.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 58%

2. Hat eine Mulchfunktion

Mit einer Mulchfunktion wird das geschnittene Gras in noch feinere Stücke gehackt, welche danach als Dünger und Schutz gegen Austrocknen auf dem Rasen verteilt werden. Dabei muss auch der Grasfangkorb nicht ausgeleert werden.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 54%

3. größeres Schnitthöhenverhältnis

Kennzeichnet ein größeres Verhältnis zwischen der minimalen und der maximalen Schnitthöhe, wodurch mehr Flexibilität bei der Wahl der optimalen Höhe für den Rasen gegeben ist.
5.3
Einhell GE-PM 48 S-H B&S: 6
4.1

4. Hat einen obengesteuerten Motor (OHV-Ventilsteuerung)

Ein obengesteuerter Motor (OHV-Ventilsteuerung) wird gewöhnlich in Spitzenmodellen verwendet und bietet mehr Kraft und ist spritsparender als ein Motor mit SV-Ventilsteuerung.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 36%

5. Hat variable Geschwindigkeit

Ein Rasenmäher mit variabler Geschwindigkeit is von Vorteil da man die Geschwindikeit den Umständen anpassen kann, zum Beispiel wenn man abbremst um einen Baum zu umfahren.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 36%

6. Ist selbstfahrend

Ein selbstfahrender Rasenmäher verlangt weniger Anstrengung vom Benutzer da er nicht händisch forwärts geschoben werden muss.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 53%

7. niedrigere minimale Schnitthöhe

Eine niedrigere Schnitthöhe kann Ihnen helfen einen schöneren Rasen zu erlangen, wenn optimale Umstände, wie warmes Wetter und gemäßigtes Sonnenlicht, vorliegen.
25mm
Wolf-Garten Ambition 420 A HW: 2.8mm
25mm

8. längere maximale Schnitthöhe

Eine höhere Schnitthöhe ist nötig wenn der Rasen nicht in optimalem Zustand ist, zum Beispiel bei extremer Hitze oder Kälte, wenn ein längeres Blatt den Rasen gesund hält.
133mm
Scag Turf Tiger Propane Powered 61: 152mm
102mm

9. Ist kablellos

Kabellose Werkzeuge und Maschinen sind in einer Vielzahl von Situationen einsetzbar, da man nicht auf Arbeitsplätze mit nahegelegenen Stromquellen beschränkt ist.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 77%

10. Hat einen elektrischen Starter

Manchmal sind gasbetriebene Rasenmäher schwer zu starten, aber mit einem elektrischen Starter funktioniert es garantiert beim ersten Versuch.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 66%

11. geringerer Wenderadius

Der Wenderadius bestimmt den kleinstmöglichen Wendekreis. Mit einem geringeren Wenderadius ist es einfacher eine Kehrtwende in einem Zug zu machen anstatt beim Wenden vor- und zurückzusetzen.
53cm
Scag Cheetah 72: 0cm
190cm

12. größerer Kraftstofftank

Durch einen größeren Tank musst Du weniger oft anhalten, um zu tanken.
19.7l
Scag Cheetah 72: 57l
15l

13. mehr Zylinder

Obwohl es viele Aspekte an einem Auto gibt, anhand derer die Leistung bestimmt werden kann, ist eine höhere Anzahl von Zylindern, in der Regel, ein guter Indikator für die mögliche Leistung des Motors.
2
John Deere X758: 3
1

14. Hat Frontlichter

Frontlichter erlauben einem auch bei schlechten Lichtverhältnissen zu mähen.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 16%

15. Hat ein stählernes Mähdeck

Der Hauptvorteil eines stählernen Mähdecks ist, dass es haltbar und widerstandsfähig ist. Bei Zusammenstößen mit Steinen wird oft nur eine Delle statt einem Bruch hinterlassen.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 65%

16. Gewicht

194.14kg leichter.
474kg
Einhell GE-PM 48 S-H B&S: 36.3g
279.87kg

17. höhere Geschwindigkeit

Ein selbstfahrender Rasenmäher mit höherer Geschwindigkeit erlaubt Ihnen den Rasen in kürzerer Zeit zu mähen, da er schnellere Runden fährt.
13.7km/h
Scag Turf Tiger Propane Powered 61: 16.8km/h
9km/h

18. Leicht zu wenden

Der Rasenmäher hat einen Hebel, der das Anheben der Vorderräder erleichtert, wodurch er wendiger und manövrierfähiger wird.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 16%

19. größerer Motor

Die Literangabe ist die Summe des Gesamtvolumens aller Zylinder des Motors, auch als Motorhubraum bekannt. Dies ist eine der vielen Aspekte eines Motors, mit der seine Leistung bestimmt wird, aber im Allgemeinen steht eine höhere Angabe für ein leistungsfähigeres Fahrzeug.
0.7l
Troy-Bilt Pony: 4.9l
0.5l

20. mehr PS

PS ist die gebräuchlichste Einheit zur Messung der Leistung eines Automotors.
25.5hp
Scag Cheetah 72: 36hp
18hp

21. Ist ein Rasentraktor

Ein Rasentraktor ist für größere Flächen geeignet und erlaubt es Ihnen viel schneller zu mähen. Er ist auch bei gesundheitlichen Problemen nützlich, da man nicht gehen oder den Rasenmäher schieben muss.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 25%

22. Ist ein Sichelmäher

Ein Sichelmäher schneidet das Gras mit einem Messer oder einer Scheibe, die um eine vertikale Achse rotieren. Er benötigt wenig Wartungsarbeiten und ist oft günstiger und leichter als zum Beispiel ein Spindelmäher.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 79%

23. Hat einen Seitauswurf

Der Rasenmäher kann das geschnittene Gras auf die Seite auswerfen. Das geschnittene Gras hilft den Rasen zu Düngen und im Sommer die Feuchtigkeit zu bewahren. Es erspart auch das Entleeren des Grasfangkorbes. Allerdings ist es nicht so effektiv wie ein Mulchmäher.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 39%

24. Einfache Höheneinstellung

Sie können die Höhe von allen vier Rädern gleichzeitig einstellen, im Gegensatz zu manchen Rasenmähern bei denen Sie jedes Rad einzeln einstellen müssen. Dadurch geht die Höheneinstellung schneller und leichter vonstatten.
John Deere X739
Kubota T1880
Vorhanden bei 52%

Top 10 Rasenmäher

Zum Vergleich hinzufügen
    Vergleiche
    Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.