vs
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Top 1%270 Punkte
Top 1%
Top 9%245 Punkte
Top 9%
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Top Spezifikationen und Besonderheiten

JVC DLA-X900RBE vs Sony VPL-VW500ES: 21 Fakten im Vergleich

1. auflösung

6.67% höhere Auflösung.
3840 x 2160px
Sony VPL-VW350ES: 4096 x 2160px
4096 x 2160px

2. Breite

40.6mm schmaler.
455mm
LG PG65U: 60mm
495.6mm

3. HDMI-Anschlüsse

Mehrere HDMI Anschlüsse bedeutet, dass man gleichzeitig mehrere Geräte, wie beispielsweise Spielkonsolen und Set-Top Boxen, anschließen kann.
2
Panasonic PT-AE8000U: 3
2

4. Unterstützt 4K Auflösung

Ermöglicht eine ultra-high Definition des Displays.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 3%

5. verfügt über Motorzoom

Linsen mit Motor oder Power-Zoom Linsen erlauben es dem Benutzer, einen Knopf beispielsweise über eine Fernbedienung zu drücken, wodurch der Projektor automatisch her- oder weggezoomt und die Bildgröße angepasst wird.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 28%

6. Höhe

16.3mm kürzer.
179mm
Elmo BOXi T-350: 17mm
195.3mm

7. verfügt über einen VGA Anschluss

Der VGA Anschluss ist weit verbreitet und findet siche auf vielen Grafikkarten, Computermonitoren und Fernsehgeräten.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 84%

8. hat motorisierten Fokus

Der Fokus bei einem Gerät sorgt dafür, dass das Bild frischer und klarer erscheint.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 20%

9. hat eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse

Mit einem Standard 3,5 mm Klinkestecker können Kopfhörer angeschlossen werden.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 54%

10. wahrnehmbare Geräusche

Störgeräusche sind die Geräusche, die ein Gerät in Betrieb erzeugen kann. Durch reduzierte Störgeräusche wird die Qualität verbessert.
21dB
Dream Vision Yunzi 1: 19dB
26dB

11. Dicke

8.4mm dünner.
472mm
Celluon PicoPro: 12.7mm
463.6mm

12. Gewicht

1kg leichter.
15kg
Celluon PicoPro: 181g
14kg

13. besitzt Objektiv-Shift

Der Objektiv-Shift bei einem Gerät erlaubt es der optischen Linse physikalisch nach oben und unten (vertikal) oder links und rechts (horizontal) verschoben zu werden.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 37%

14. maximale Projektionsgröße

Die maximale Größe eines Bildes, die ein Gerät projizieren kann ohne Einbussen in der Qualität hinnehmen zu müssen.
200"
InFocus IN5544: 603"
300"

15. Es hat eine Fernbedienung

Das Gerät kann ferngesteuert werden. Die Fernbedienung liegt dem Gerät bei oder ist optional zu erwerben.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 85%

16. benötigt Brille zur 3D-Darstellung

Bei diesem 3D Display kann man die 3D Inhalte nur mit geeigneter 3D Brille betrachten, hat dafür aber einen größeren Betrachtungswinkel als autostereoskopische Bildschirme.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 35%

17. ANSI-Lumen

Das Licht das die Projekte Gerät heller ist, dh es hat eine höhere ANSI-Lumen-Messung.
1300cd/m²
Panasonic PT-DZ20K: 20000cd/m²
1700cd/m²

18. verfügt über einen DVI Anschluss

Geräte, die über einen DVI Connector (üblicherweise Computer und Notebooks) verfügen, können an ein TV Set angeschlossen werden.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 14%

19. hat einen HDMI-Ausgang

Geräte, mit einem HDMI- oder einem mini HDMI-Eingang, können Videos und Audiodateien mit hoher Auflösung auf einen Fernseher übertragen.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 84%

20. zeigt 3D-Inhalte an

Auf diesem Gerät können 3D-Inhalte ohne 3D-Brille betrachtet werden. Diese speziell konstruierten Bildschirme erlauben es dem Betrachter, ein besseres Verständnis für die Bildtiefe zu erlangen, in dem der Kopf geneigt oder die Entfernung zum Bildschirm verändert wird.
JVC DLA-X900RBE
Sony VPL-VW500ES
Vorhanden bei 21%

21. Stromverbrauchsvorgang

Wie viel Strom das Gerät verbraucht, wenn es eingeschaltet ist.
360W
JVC DLA-X30: 0.8W
375W

Top 10 Projektoren

Zum Vergleich hinzufügen
    Vergleiche
    Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.