65Punkte

LG 65LA9650

94Punkte

Sony XBR X900C 65"

LG 65LA9650
Vergleichssieger
Sony XBR X900C 65"
vs
vs

75 Fakten im Vergleich

LG 65LA9650 vs Sony XBR X900C 65"

LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Warum ist LG 65LA9650 besser als Sony XBR X900C 65"?

  • 0.2W geringerer Stromverbrauch im Stand-By Modus
    0.3W vs0.5W
  • Ist DLNA zertifiziert
  • Verfügt über Skype
  • Jeder Pixel hat drei Subpixel
  • Unterstützt Digital Out

Warum ist Sony XBR X900C 65" besser als LG 65LA9650?

  • 19.82% höhere Pixeldichte
    68.3ppivs57ppi
  • 3.9mm schmaler
    1.45mvs1455mm
  • Hat 802.11n WiFi Verbindung
  • Unterstützt Dolby Digital
  • Hat OLED
  • 7kg leichter
    23.2kgvs30200g
  • Verfügt über einen Sleep-Timer
  • Unterstützt "Allgemeine Schnittstellen" (engl. CI)

Top Spezifikationen und Besonderheiten

relevant

Design

1.Breite

1.46m

1.45m

Sieger

Toshiba 19L4200U

446mm

2.Gewicht

30.2kg

23.2kg

Sieger

Sony KDL-50W800B

14.8g

3.Dicke

47mm

39.1mm

Sieger

LG OLED65W7P 65"

3.81mm

4.besitzt einen Wandträger
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Durch diesen Träger kann der Anwender den Betrachtungs-Winkel manuell um bis zu 90 Grad ändern.

zum Beispiel

Sony XBR X910C 75"

5.Frachtgewicht

44.5kg

34.7kg

Das Frachtgewicht liefert Information über das gesamte Gewicht.

Sieger

Samsung F4000 19"

3.7kg

6.Höhe

912mm

835mm

Sieger

Samsung F4000 19"

281.9mm

relevant

Display

1.Unterstützt 4K Auflösung
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Ermöglicht eine ultra-high Definition des Displays.

2.Pixeldichte

57ppi

68.3ppi

Sieger

Seiki SE39UY04 LED TV

112ppi

3.auflösung

3840 x 2160px

3840 x 2160px

Sieger

Samsung Q900 85"

7680 x 4320px

4.Bildschirmgröße

65"

64.5"

Je größer der Bildschirm, desto besser die Benutzererfahrung.

Sieger

Samsung The Wall 146"

146"

5.durch LEDs hintergrundbeleuchtetes Display
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Es werden LEDs anstelle fluoreszierender Stoffe zur Hintergrundbeleuchtung genutzt, welche eine bessere Bildqualität bieten, lebhaftere Farben darstellen und ein realistischeres schwarz ermöglichen .

6.Hat OLED
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

OLED oder organische lichtemittierende Dioden sind ein Fortschritt bei der TV-Technologie, die in einem unendlichen Kontrast-Verhältnis, breiterer Betrachtungswinkel und geringerer Antwortzeit resultiert.

relevant

Verbindung

1.hat WLAN
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Es kann mit WLAN-Routern/-Access-Points verbunden werden.

2.USB-Anschlüsse

3

3

Mit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.

Sieger

Samsung UE105S9W

4

3.Hat 802.11n WiFi Verbindung
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

802.11n ist ein im Jahre 2009 veröffentlichter Wireless-Standard. Er verfügt über höhere Übertragungsraten und bessere Sicherheit im Gegensatz zu den Vorgängern a, b und g.

4.verfügt über einen VGA Anschluss
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Der VGA Anschluss ist weit verbreitet und findet siche auf vielen Grafikkarten, Computermonitoren und Fernsehgeräten.

zum Beispiel

Westinghouse LD-4255VX 42"

5.HDMI-Anschlüsse

4

4

Mehrere HDMI Anschlüsse bedeutet, dass man gleichzeitig mehrere Geräte, wie beispielsweise Spielkonsolen und Set-Top Boxen, anschließen kann.

Sieger

Bang & Olufsen BeoVision 11 46"

6

6.Ist DLNA zertifiziert
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Alle DLNA-zertifizierten Produkte sind kompatibel miteinander. Wenn verschiedene Geräte an das gleiche Netzwerk angeschlossen sind, können die Daten leicht zwischen ihnen übertragen werden.

relevant

Audio

1.unterstützt Dolby Digital
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Wenn ein Gerät Dolby Digital unterstützt, bietet es bis zu sechs verschiedene Audiokanäle (Seiten) für eine viel bessere Soundqualität.

2.verfügt über DTS Surround
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

DTS Surround ist ein qualitativ hochwertiger Codec der bis zu sechs Audiokanäle unterstützt, mit guter Bitrate und Audioqualität.

zum Beispiel

Samsung Q900 85"

3.verfügt über einen Subwoofer
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Geräte mit Subwoofer verfügen über einen qualitativ hochwertigeren und tieferen Bass.

4.unterstützt Dolby Digital MS10
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Wenn ein Gerät Dolby Digital MS10 unterstützt, kann es Dolby Digital und Dolby Digital Plus dekodieren.

zum Beispiel

Xiaomi Mi LED TV 4 55"

5.verfügt über Auto-Volume
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Diese Technologie passt die Lautstärke eines Gerätes entsprechend den Bedürfnissen des Videogerätes an.

6.verfügt über SRS TheaterSound HD
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

SRS Geräte erschaffen eine immersive 3D Soundumgebung mit nur zwei Boxen und simulieren die Audioerfahrung, die man durch Geräte erhält, welche Dolby Digital unterstützen.

zum Beispiel

Samsung H5203 40"

relevant

Eigenschaften

1.unterstützt USB Aufnahme
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Durch USB Aufnahme können Inhalte direkt auf eingesteckte USB Geräte gespeichert werden.

zum Beispiel

Samsung JS9500 65"

2.verfügt über einen Sleep-Timer
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Der Sleep-Timer liefert die Funktionalität, das Gerät in einem selbst bestimmten Zeitraum abzuschalten.

3.unterstützt "Allgemeine Schnittstellen" (engl. CI)
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Hierbei handelt es sich um eine Technologie, welche die Trennung von TV Bildschirm und Decoder erlaubt. Sie wird für Pay-to-View TV (wie Apple TV) eingesetzt.

4.hat eine Front-Kamera
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Eine zweite Kamera auf der Vorderseite kann für Videochats genutzt werden.

zum Beispiel

Samsung PN64F8500

5.verfügt über eine Kindersicherung
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Eine Kindersicherung ist eine Funktion die erstellt wurde um dabei zu helfen, dass Kinder keine gefährlichen Inhalte betrachten können.

6.verfügt über einen Browser
LG 65LA9650
Sony XBR X900C 65"

Mit einem Browser können Sie mit dem Gerät im Internet suchen.

relevant

Verschiedenes

1.Stromverbrauch im Stand-By Modus

0.3W

0.5W

Wie viel Strom das Gerät verbraucht, wenn es abgeschaltet wurde, aber dennoch eingesteckt ist.

Sieger

Sony KDL-65S990A

0.09W

Top 10 Fernseher

Zum Vergleich hinzufügen
    Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.