Mazda BT-50 4x4 (2014)
Top 85%10 Punkte
Top 85%
Wichtigste Eigenschaften, Fakten und Zahlen

Mazda BT-50 4x4 (2014): 25 Fakten und Höhepunkte

1. mehr Zylinder

Obwohl es viele Aspekte an einem Auto gibt, anhand derer die Leistung bestimmt werden kann, ist eine höhere Anzahl von Zylindern, in der Regel, ein guter Indikator für die mögliche Leistung des Motors.
5
Toyota Tundra SR5 (2014): 8

2. Gewicht

2.04t
Honda Ridgeline RTL (2014): 2.07kg

3. Hat einen Turbomotor

Ein Turbolader verdichtet die Luft, die in die Zylinder eindringt, sodass mehr Luft (und damit mehr Kraftstoff) hinzugefügt werden - was zu einer stärkeren Explosion führt. Dadurch steigt die Leistung, ohne dass die Größe oder das Gewicht des Motors erhöht wird.
Mazda BT-50 4x4 (2014)
Vorhanden bei 3%

4. weniger Bodenfreiheit

Die Bodenfreiheit ist der Abstand zwischen dem tiefsten Punkt des Fahrzeugs und der Straßenoberfläche. Eine geringere Bodenfreiheit senkt den Fahrzeugschwerpunkt, wodurch sie das das Handling erleichtert und die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags reduziert. Allerdings ermöglicht eine höhere Bodenfreiheit das Fahren auf weniger ebenem Gelände.
232mm
Toyota Tacoma Access Cab 4x4 4.0L V6 (2015): 206mm

5. Höhe

1.81m
Toyota Tacoma Access Cab 4x4 4.0L V6 (2015): 1.68m

6. kürzer

5.37m
Nissan Frontier King Cab SV V6 (2014): 5.22m

7. Breite

1.85m
Nissan Frontier King Cab SV V6 (2014): 1.85m

8. längerer Radstand

Der Radstand ist der Abstand zwischen der Mitte der vorderen und hinteren Räder. Durch einen längeren Radstand bekommt das Auto mehr Stabilität und fährt ausgeglichener (obwohl ein kürzerer Radstand für agileres Fahrzeughandling sorgt).
3.22m
Toyota Tundra SR5 (2014): 3.7m

9. Hat höhenverstellbare Sicherheitsgurte

Höhenverstellbare Sicherheitsgurte ermöglichen es Passagieren unterschiedlicher Körpergröße, den Sicherheitsgurt für mehr Komfort nach oben oder unten zu verstellen. Sie erhöhen auch die Sicherheit für Kinder.
Mazda BT-50 4x4 (2014)
Vorhanden bei 66%

10. größerer Motor

Die Literangabe ist die Summe des Gesamtvolumens aller Zylinder des Motors, auch als Motorhubraum bekannt. Dies ist eine der vielen Aspekte eines Motors, mit der seine Leistung bestimmt wird, aber im Allgemeinen steht eine höhere Angabe für ein leistungsfähigeres Fahrzeug.
3.2l
Ford Super Duty F-250 XL (2015): 6.2l

11. USB-Anschlüsse

Mit mehreren USB Anschlüssen können Benutzer mehrere Geräte anschließen.
1
Toyota Tundra SR5 (2014): 2

12. mehr Ventile

Durch das Einlassventil kann das Luft-/Kraftstoffgemisch in die Brennkammer eintreten. Ein Motor mit mehr Ventilen hat für gewöhnlich eine höhere Leistung.
20
Toyota Tundra SR5 (2014): 32

13. Hat Bluetooth

Bluetooth ist eine Drahtlostechnologie die eine einfache Datenübertragung zwischen Geräten wie Smartphones, Tablets und Computern erlaubt.
Mazda BT-50 4x4 (2014)
Vorhanden bei 66%

14. Hat einen Dieselmotor

Verbesserungen bei Dieselmotoren haben zu großen Gewinnen im Bezug auf die Kraftstoffeffizienz gegenüber Benzinautos (und sogar Hybriden) sowie zu niedrigeren Kohlenstoffemissionen geführt. Sie sind auch sicherer, da sie nicht wie bei Benzin explodieren können.
Mazda BT-50 4x4 (2014)
Vorhanden bei 3%

15. besserer Kraftstoffverbrauch (kombiniert)

Der Kraftstoffverbrauch ist ein Maß für die Kraftstoffeffizienz, basierend darauf, wie weit man mit einer bestimmten Menge von Benzin fahren kann. Ein geringerer Kraftstoffverbrauch sorgt dafür, dass das Fahrzeug im Betrieb günstiger ist.
8.9l/100 km
Mazda BT-50 4x4 (2014): 8.9l/100 km

16. größerer Kraftstofftank

Durch einen größeren Tank musst Du weniger oft anhalten, um zu tanken.
80l
Ford Super Duty F-250 XL (2015): 132l

17. höheres maximales Drehmoment

Das Drehmoment ist eine Maßeinheit für die Leistung eines Motors, die mit den PS in enger Verbindung steht. Ein Fahrzeug mit höherem Drehmoment hat mehr Leistung, außerdem gibt es Aufschluss über die Beschleunigung.
470Nm
Ford F-150 SVT Raptor (2014): 588Nm

18. mehr PS

PS ist die gebräuchlichste Einheit zur Messung der Leistung eines Automotors.
197hp
Ford F-150 SVT Raptor (2014): 411hp

19. kleinerer Wendekreis

Der Wendekreis gibt die kleinste Kurve an, die ein Auto fahren kann. Mit einem kleineren Wenderadius ist es einfacher, eine Kehrtwende mit einem Versuch zu machen, statt zurück und vor setzen zu müssen, um umzudrehen.
12.4m
Mazda BT-50 4x4 (2014): 12.4m

20. mehr Nutzlast

Das Gesamtgewicht der Ladung, die, einschließlich Personen, im Fahrzeug und auf Ladefläche befördert werden kann.
1.16t
Ford F-150 Limited (2014): 1.42t

21. höheres Gewicht für Anhänger

Maximalgewicht eines Anhängers, den das Fahrzeug ziehen kann.
3.5t
Ford Super Duty F-250 XL (2015): 5.67t

22. längere Basisgarantiedauer (Jahre)

Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen, wie zum Beispiel Scheibenwischer und Bremsbeläge. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
3yrs
Toyota Tundra SR5 (2014): 3yrs

23. längere Basisgarantiedauer (km)

Die Basisgarantie eines Autos erfasst alle Teile, die keinem normalen Verschleiß unterliegen, wie zum Beispiel Scheibenwischer und Bremsbeläge. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
57936km
Toyota Tundra SR5 (2014): 57936km

24. längere Garantie für den Antriebsstrang (Jahre)

Die Garantie für den Antriebsstrang deckt Teile des Autos wie Motor, Getriebe, Antriebswellen usw. ab. Sie ist in der Regel länger als die Basisgarantie. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
5yrs
Toyota Tundra SR5 (2014): 5yrs

25. längere Garantie für den Antriebsstrang (km)

Die Garantie für den Antriebsstrang deckt Teile des Autos wie Motor, Getriebe, Antriebswellen usw. ab. Sie ist in der Regel länger als die Basisgarantie. Sie gilt entweder eine bestimmte Anzahl von Jahren oder für die Menge gefahrener Kilometer.
96561km
Chevrolet Silverado 1500 LTZ (2014): 160934km

Top 10 Pickups

Zum Vergleich hinzufügen
  • Mazda BT-50 4x4 (2014)
Vergleiche
This page is currently only available in English.