92Punkte

MediaTek Dimensity 1200

MediaTek Dimensity 1200
vs

MediaTek Dimensity 1200 Test: Technische Daten und Preis

MediaTek Dimensity 1200

Warum ist MediaTek Dimensity 1200 besser als der Durchschnitt?

  • CPU-Taktfrequenz
    ?

    1 x 3GHz & 3 x 2.6GHz & 4 x 2GHzvs8.94GHz
  • RAM-Geschwindigkeit
    ?

    4266MHzvs1981.85MHz
  • CPU-Threads
    ?

    8vs5.57
  • Halbleitergröße
    ?

    6nmvs18.59nm
  • Download-Geschwindigkeit
    ?

    4700MBits/svs984.31MBits/s
  • Upload-Geschwindigkeit
    ?

    2500MBits/svs228.53MBits/s

Preisvergleich

Allgemeine Information

1.Hat Grafik integriert
MediaTek Dimensity 1200
Mit bereits integrierter Grafik ist keine zusätzliche Grafikkarte mehr erforderlich,
2.Unterstützt 64-bit-Technologie
MediaTek Dimensity 1200
Ein 32-bit-Betriebssystem unterstützt nur bis zu maximal 4GB RAM. Mit 64-bit ist diese Beschränkung aufgehoben, womit sich die Leistung verbessert. Außerdem können 64-bit-Anwendungen genutzt werden.
Eine kleinere Größe gibt an, dass der Prozess, um den Chip zu erstellen neuer ist.
4.unterstützt 5G
MediaTek Dimensity 1200
Unterstützt 5G-Drahtloskommunikation. Die fünfte Generation des Mobilfunkstandards erzielt höhere Geschwindigkeiten und kürzere Latenzzeiten als die vorherige vierte Generation.

Leistung

1.CPU-Taktfrequenz

1 x 3GHz & 3 x 2.6GHz & 4 x 2GHz

Die CPU-Taktfrequenz gibt an, wie viele Prozessorzyklen pro Sekunde vom Prozessor ausgeführt werden können, und zwar unter Einbeziehung aller Kerne (Verarbeitungseinheiten). Sie ergibt sich aus der Addition der Taktfrequenz eines jeden Kerns bzw. bei Mehrkernprozessoren mit unterschiedlichen Mikroarchitekturen aus der Addition der Taktfrequenz einer jeden Kerngruppe.
Mehr Threads bedeuten größere Schnelligkeit und besseres Multitasking.
3.Nutzt big.LITTLE-Technologie
MediaTek Dimensity 1200
Mit der big.LITTLE-Technologie kann ein Chip zwischen zwei Arten von Prozessorkernen umschalten, um die Leistung und Akkulaufzeit zu maximieren. Wenn zum Beispiel ein Spiel gespielt wird, werden die leistungsfähigeren Kerne verwendet, um die Leistung zu erhöhen, während beim Abrufen von E-Mails die weniger leistungsfähigen Prozessoren genutzt werden, um die Akkulaufzeit zu maximieren.
4.Nutzt HMP
MediaTek Dimensity 1200 (ARM Cortex-A78)
Heterogenes Multi-Processing (HMP) ist eine erweiterte Version der big.LITTLE Technologie. In dieser Konfiguration kann ein Prozessor alle Kerne gleichzeitig nutzen, oder einfach nur einen einzelnen Kern für Aufgaben, die weniger Leistung beanspruchen. Dies bietet eine starke Leistung beziehungsweise eine erhöhte Akkulaufzeit.

Speicher

Sorgt für schnelleren Speicher und beschleunigt die Systemleistung insgesamt.
Die maximal unterstützte Speichergröße (RAM).
3.Unterstützt ECC memory
MediaTek Dimensity 1200 (ARM Cortex-A78)
EEC memory (Error-correcting code memory) erkennt und korrigiert verstümmelte Daten. Es wird dort eingesetzt, wo Datenverstümmelung unbedingt vermieden werden muss, wie bei wissenschaftlichen Berechnungen oder beim Betrieb eines Servers.
DDR (Double Data Rate) ist der geläufigste Arbeitsspeichertyp. Neuere DDR-Versionen sind energieeffizienter und ermöglichen eine höhere maximale Speichergeschwindigkeit.

Eigenschaften

1.Hat integriertes LTE
MediaTek Dimensity 1200
Das System-on-a-Chip (SoC) verfügt über ein integriertes LTE-Modul. LTE kann Daten schneller herunterladen als die ältere 3G-Technologie.
Die Download-Geschwindigkeit bezieht sich auf die Bandbreite der Internetverbindung und gibt an, mit welcher maximalen Übertragungsrate das Gerät Daten aus dem Internet abrufen kann.
Dynamische Frequenzskalierung ist eine Technologie, die es dem Prozessor erlaubt, unter leichter Last Leistung einzusparen und leiser zu laufen.
4.Hat NX-Bit
MediaTek Dimensity 1200 (ARM Cortex-A78)
NX-Bit hilft, den Computer vor Schadsoftware zu schützen.
5.Hat AES
MediaTek Dimensity 1200 (ARM Cortex-A55)
AES wird verwendet, um Ver- und Entschlüsselung zu beschleunigen.
6.Hat TrustZone
MediaTek Dimensity 1200 (ARM Cortex-A55)
Eine Technologie, die in den Prozessor integriert ist und im Gerät mehr Sicherheit bietet, wenn Funktionen genutzt werden wie Zahlungen auf Mobilgeräten oder Streaming von Videos mit digitalem Rechtemanagement (DRM).

Welches sind die besten Mobile-Prozessoren?

Zeige alle
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.