44Punkte

Panasonic NA-140VX3

Panasonic NA-140VX3
vs

Panasonic NA-140VX3 Test: Technische Daten und Preis

Panasonic NA-140VX3
44
Punkte
Panasonic NA-140VX3

Warum ist Panasonic NA-140VX3 besser als der Durchschnitt?

  • Anzahl von Betriebsprogrammen
    ?

    16vs12.73
  • Maximale Schleuderdrehzahl
    ?

    1400rpmvs1301.12rpm
  • Höhe
    845mmvs876.12mm
  • Dicke
    594mmvs597.16mm
  • Waschleistung
    ?

    10kgvs7.4kg
  • Breite
    596mmvs614.01mm
  • Lukendurchmesser
    ?

    34cmvs31.98cm

Preisvergleich

Allgemeine Information

1.Hat die höchste Energieeffizienzklasse
?

Das Gerät hat entweder das Energy Star-Zertifikat oder wurde mit der EU-Energieeffizienzklasse A++ oder A+++ ausgewiesen. Das bedeutet, dass es ca. 20-30% weniger Energie verbraucht, als in den örtlichen Mindestanforderungen für Energieeffizienz verlangt wird.

Panasonic NA-140VX3
2.Höhe
?

Sieger

Samsung WF70F5E5P4W

800mm

845mm

3.Dicke
?

Sieger

GE GTWS8655DMC

73.66mm

594mm

4.Breite
?

Sieger

Whirlpool AWE 8840

400mm

596mm

Design

1.Frontlader
?

Frontlader haben den Vorteil, dass ihre Oberseite genutzt oder sogar ein Wäschetrockner darauf gestellt werden kann. Im Allgemeinen verbrauchen Frontlader weniger Energie und weniger Wasser, weil die Trommel nur teilweise mit Wasser gefüllt wird und erreichen höhere Schleuderdrehzahlen und reinigen die Wäsche auch bei niedrigeren Temperaturen.

Panasonic NA-140VX3
2.hat ein Punktmatrix-Display
?

Über ein Punktmatrix-Display können mithilfe einer Matrix aus Leuchtdioden oder mechanischen Elementen wichtige Textmeldungen und Grafiken angezeigt werden.

Panasonic NA-140VX3
3.Hat eine transparente Ladeluke
?

Eine transparente Ladeluke bietet den Vorteil, dass man in die Maschine hineinsehen kann und sehen kann, was für Wäsche sich darin befindet.

Panasonic NA-140VX3
4.Lukendurchmesser
?

Eine größere Luke erleichtert das Be- und Entladen des Geräts, vor allem wenn große Teile wie ein Oberbett oder ein Wintermantel gewaschen werden.

Sieger

LG F1255FD

43cm

34cm

Waschen

1.Anzahl von Betriebsprogrammen
?

Wenn ein Gerät mehr Waschprogramme zur Auswahl hat, ist es leichter, das passende und sparsamste Programm auszuwählen.

Sieger

Whirlpool WFW862CHC

37

16

2.Maximale Schleuderdrehzahl
?

Eine höhere Schleuderdrehzahl bedeutet, dass die Wäsche bei einer niedrigeren Temperatur sauber wird. Beim Schleudern wird der Wäsche auch Wasser entzogen, dass heißt, sie ist danach fast trocken. Im Allgemeinen sind Geschwindigkeiten oberhalb von 1000 rpm (rounds per minute, Umdrehungen pro Minute) schon sehr gut.

Sieger

Asko W6884ECO

1800rpm

1400rpm

3.Waschleistung
?

Eine höhere Beladungskapazität ist hilfreich, wenn schwere Textilien wie Vorhänge gewaschen werden sollen. Eine gewöhnliche Haushaltswaschmaschine hat eine Kapazität von etwa 6 kg, daher verbraucht eine größere Maschine möglicherweise zuviel Energie, wenn sie nur halb voll ist.

Sieger

Samsung WF405ATPASU

17kg

10kg

Eigenschaften

1.verfügt über eine Kindersicherung
?

Eine Kindersicherung ist eine Funktion die erstellt wurde um dabei zu helfen, dass Kinder keine gefährlichen Inhalte betrachten können.

Panasonic NA-140VX3
2.mit Signalton am Programmende
?

Das Gerät macht sich mit einem Signalton oder einer kleinen Melodie bemerkbar, wenn der Waschgang beendet ist.

Panasonic NA-140VX3

Welches sind die besten Waschmaschinen?

Zeige alle
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.