Die besten 10 Handys im Vergleich

Welche Handys sind die besten in 2020?

Die besten Handys in 2020 (1 - 5)
Handy Vergleich
Vergleichssieger
Handy Vergleich
Vergleichssieger
OnePlus 8 Pro
Vergleichssieger
Xiaomi Mi 10 Pro 5G
Vergleichssieger
Samsung Galaxy Note 20 Ultra
Vergleichssieger
Sony Xperia 1 II 5G
Vergleichssieger
Samsung Galaxy S20 Plus 5G (Qualcomm Snapdragon 865)
Vergleichssieger
Samsung Galaxy S20 5G (Qualcomm Snapdragon 865)
Vergleichssieger
Samsung Galaxy S10 Plus
Vergleichssieger
LG V60 ThinQ 5G
Vergleichssieger
Xiaomi Mi 10 5G
Vergleichssieger
Samsung Galaxy S20 Ultra
Bild
OnePlus 8 Pro
100Punkte
Xiaomi Mi 10 Pro 5G
99Punkte
Samsung Galaxy Note 20 Ultra
98Punkte
Sony Xperia 1 II 5G
98Punkte
Samsung Galaxy S20 Plus 5G (Qualcomm Snapdragon 865)
98Punkte
Samsung Galaxy S20 5G (Qualcomm Snapdragon 865)
97Punkte
Samsung Galaxy S10 Plus
96Punkte
LG V60 ThinQ 5G
96Punkte
Xiaomi Mi 10 5G
95Punkte
Samsung Galaxy S20 Ultra
94Punkte
Bester Preis
Bester Preis
Zusammenfassung
Zusammenfassung
  • Design (82)
  • Display (85)
  • Leistung (95)
  • Kameras (90)
  • Audio (42)
  • Akku (80)
  • Eigenschaften (89)
  • Design (62)
  • Display (86)
  • Leistung (96)
  • Kameras (96)
  • Audio (33)
  • Akku (80)
  • Eigenschaften (94)
  • Design (75)
  • Display (96)
  • Leistung (76)
  • Kameras (90)
  • Audio (67)
  • Akku (95)
  • Eigenschaften (97)
  • Design (77)
  • Display (87)
  • Leistung (97)
  • Kameras (81)
  • Audio (58)
  • Akku (80)
  • Eigenschaften (94)
  • Design (77)
  • Display (95)
  • Leistung (98)
  • Kameras (84)
  • Audio (33)
  • Akku (95)
  • Eigenschaften (94)
  • Design (79)
  • Display (95)
  • Leistung (97)
  • Kameras (87)
  • Audio (58)
  • Akku (95)
  • Eigenschaften (92)
  • Design (77)
  • Display (97)
  • Leistung (88)
  • Kameras (88)
  • Audio (83)
  • Akku (88)
  • Eigenschaften (94)
  • Design (73)
  • Display (84)
  • Leistung (98)
  • Kameras (89)
  • Audio (75)
  • Akku (96)
  • Eigenschaften (89)
  • Design (47)
  • Display (86)
  • Leistung (95)
  • Kameras (87)
  • Audio (33)
  • Akku (95)
  • Eigenschaften (93)
  • Design (74)
  • Display (95)
  • Leistung (91)
  • Kameras (97)
  • Audio (33)
  • Akku (96)
  • Eigenschaften (94)
Vorteile
Vorteile
  • Mehr Akkuleistung
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Größere Bildschirmgröße
  • Mehr Mikrofone
  • Wasserdichter
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Mehr Megapixel (Frontkamera)
  • Größere Blende bei minimaler Brennweite
  • Größere Pixelgröße (Hauptkamera)
  • Schnellere GPU-Taktfrequenz
  • Schnellerer CPU-Takt
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Größere Bildschirmgröße
  • Neuere Version von Gorilla Glass
  • Mehr Mikrofone
  • Höhere Auflösung
  • Höhere Pixeldichte
  • 3,5-mm-Klinkenstecker
  • Höhere Pixeldichte
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Höhere Pixeldichte
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Radio
  • Schnellere GPU-Taktfrequenz
  • Schnellerer CPU-Takt
  • Höhere Pixeldichte
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Größere Blende bei minimaler Brennweite
  • 3,5-mm-Klinkenstecker
  • Mehr Akkuleistung
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Größere Blende bei minimaler Brennweite
  • Größere Bildschirmgröße
  • 3,5-mm-Klinkenstecker
  • Mehr Mikrofone
  • Mehr Akkuleistung
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Mehr Megapixel (Frontkamera)
  • Größere Blende bei minimaler Brennweite
  • Mehr Akkuleistung
  • Schnellerer CPU-Takt
  • Mehr Megapixel (Hauptkamera)
  • Mehr Megapixel (Frontkamera)
  • Größere Bildschirmgröße
Nachteile
Nachteile
  • Megapixel (Frontkamera)
  • Auflösung
  • Version von Gorilla Glass
  • Pixeldichte
  • Auflösung
  • Bildschirmgröße
  • Staub- und Wasserdicht
  • Megapixel (Frontkamera)
  • Pixeldichte
  • Pixelgröße (Hauptkamera)
  • Akkuleistung
  • Megapixel (Frontkamera)
  • Bildschirmgröße
  • Megapixel (Frontkamera)
  • Megapixel (Frontkamera)
  • Akkuleistung
  • Bildschirmgröße
  • 5G-Unterstützung
  • RAM-Geschwindigkeit
  • Akkuleistung
  • Pixelgröße (Hauptkamera)
  • Auflösung
  • Bildschirmgröße
  • Megapixel (Frontkamera)
  • Version von Gorilla Glass
  • Pixeldichte
  • Auflösung
  • Version von Gorilla Glass
  • Pixeldichte
  • Auflösung
  • Bildschirmgröße
  • Staub- und Wasserdicht
  • Wetterfestigkeit (Spritzwasserfestigkeit)
  • Pixeldichte
Design
Staub- und WasserdichtStaubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m.
Staub- und WasserdichtStaubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m.
Schutzart (IP)Die Schutzart (IP) klassifiziert die Schutzart gegen Staub und Wasser. Höhere Bewertungen sind besser. Beispielsweise kann ein Gerät mit der Schutzart IP68 für eine vom Hersteller angegebene Zeit dem Eintauchen in Wasser widerstehen.
Schutzart (IP)Die Schutzart (IP) klassifiziert die Schutzart gegen Staub und Wasser. Höhere Bewertungen sind besser. Beispielsweise kann ein Gerät mit der Schutzart IP68 für eine vom Hersteller angegebene Zeit dem Eintauchen in Wasser widerstehen.68N.A.686868686868N.A.68
QWERTZ-TastaturTexte, SMS und Nachrichten können dank einer Hardwaretastatur schneller eingegeben werden
QWERTZ-TastaturTexte, SMS und Nachrichten können dank einer Hardwaretastatur schneller eingegeben werden
Maximaltiefe der WasserfestigkeitDiese Geräte bekommen keine Wasserschäden, z.B. in der Dusche. Die Geräte können Wasserdruck besser standhalten und eignen sich somit zum Schwimmen und Tauchen.
Maximaltiefe der WasserfestigkeitDiese Geräte bekommen keine Wasserschäden, z.B. in der Dusche. Die Geräte können Wasserdruck besser standhalten und eignen sich somit zum Schwimmen und Tauchen.10mN.A.1.5m1.5m1.5m1.5m1.5m1.5mN.A.1.5m
Wetterfestigkeit (Spritzwasserfestigkeit)Das Gerät ist spritzwassergeschützt und damit z.B. geschützt gegen Regen.
Wetterfestigkeit (Spritzwasserfestigkeit)Das Gerät ist spritzwassergeschützt und damit z.B. geschützt gegen Regen.
Gesamtpunktzahl für "Design"
Gesamtpunktzahl für "Design"
Display
Bruch- und kratzfeste GlasBruch- und kratzfestes Glas (wie Corning Gorilla Glass oder Asahi Glass Dragontrail) ist sehr dünn, leicht und kann starken Druck standhalten.
Bruch- und kratzfeste GlasBruch- und kratzfestes Glas (wie Corning Gorilla Glass oder Asahi Glass Dragontrail) ist sehr dünn, leicht und kann starken Druck standhalten.
Version von Gorilla GlassGorilla Glass gehört zu den beliebtesten Marken von chemisch verstärktem Glas und wird von Corning hergestellt. Mittlerweile gibt es verschiedene Versionen, von denen die neueren langlebiger und bruchfester sind.
Version von Gorilla GlassGorilla Glass gehört zu den beliebtesten Marken von chemisch verstärktem Glas und wird von Corning hergestellt. Mittlerweile gibt es verschiedene Versionen, von denen die neueren langlebiger und bruchfester sind.6576666556
PixeldichteDie Pixeldichte bezieht sich auf die Auflösung des Bildschirms und wird als Anzahl an Bildpunkten pro Zoll (PPI) angegeben. Bei einer höheren Pixeldichte werden Bilder klarer und schärfer auf dem Bildschirm dargestellt, sodass sich die Bildqualität merklich verbessert.
PixeldichteDie Pixeldichte bezieht sich auf die Auflösung des Bildschirms und wird als Anzahl an Bildpunkten pro Zoll (PPI) angegeben. Bei einer höheren Pixeldichte werden Bilder klarer und schärfer auf dem Bildschirm dargestellt, sodass sich die Bildqualität merklich verbessert.513ppi386ppi508ppi643ppi525ppi566ppi526ppi395ppi386ppi511ppi
AuflösungDie Auflösung ist ein wichtiger Wert zur Bestimmung der Bildqualität eines Bildschirms, in dem sie die Maximalanzahl aller Pixel auf einem Bildschirm angibt. Die Auflösung besteht aus zwei Werten, der Anzahl an horizontalen sowie an vertikalen Pixeln.
AuflösungDie Auflösung ist ein wichtiger Wert zur Bestimmung der Bildqualität eines Bildschirms, in dem sie die Maximalanzahl aller Pixel auf einem Bildschirm angibt. Die Auflösung besteht aus zwei Werten, der Anzahl an horizontalen sowie an vertikalen Pixeln.1440 x 3168px1080 x 2340px1440 x 3200px1644 x 3840px1440 x 3200px1440 x 3200px1440 x 3040px1080 x 2460px1080 x 2340px1440 x 3200px
BildschirmgrößeJe größer der Bildschirm, desto besser die Benutzererfahrung.
BildschirmgrößeJe größer der Bildschirm, desto besser die Benutzererfahrung.6.78"6.67"6.9"6.5"6.7"6.2"6.4"6.8"6.67"6.9"
Gesamtpunktzahl für "Display"
Gesamtpunktzahl für "Display"
Leistung
GPU-TaktfrequenzDer Grafikprozessor (GPU) hat eine höhere Taktfrequenz.
GPU-TaktfrequenzDer Grafikprozessor (GPU) hat eine höhere Taktfrequenz.587MHz587MHz600MHz587MHz587MHz587MHz600MHz587MHz587MHzN.A.
Nutzt HMPHeterogenes Multi-Processing (HMP) ist eine erweiterte Version der big.LITTLE Technologie. In dieser Konfiguration kann ein Prozessor alle Kerne gleichzeitig nutzen, oder einfach nur einen einzelnen Kern für Aufgaben, die weniger Leistung beanspruchen. Dies bietet eine starke Leistung beziehungsweise eine erhöhte Akkulaufzeit.
Nutzt HMPHeterogenes Multi-Processing (HMP) ist eine erweiterte Version der big.LITTLE Technologie. In dieser Konfiguration kann ein Prozessor alle Kerne gleichzeitig nutzen, oder einfach nur einen einzelnen Kern für Aufgaben, die weniger Leistung beanspruchen. Dies bietet eine starke Leistung beziehungsweise eine erhöhte Akkulaufzeit.
Integriertes LTEDas System-on-a-Chip (SoC) verfügt über ein integriertes LTE-Modul. LTE kann Daten schneller herunterladen als die ältere 3G-Technologie.
Integriertes LTEDas System-on-a-Chip (SoC) verfügt über ein integriertes LTE-Modul. LTE kann Daten schneller herunterladen als die ältere 3G-Technologie.
RAM-GeschwindigkeitSorgt für schnelleren Speicher und beschleunigt die Systemleistung insgesamt.
RAM-GeschwindigkeitSorgt für schnelleren Speicher und beschleunigt die Systemleistung insgesamt.2750MHz2750MHz2750MHz2750MHz2750MHz2750MHz1800MHz2750MHz2750MHzN.A.
CPU-TaktfrequenzDie CPU-Taktfrequenz gibt an, wie viele Prozessorzyklen pro Sekunde vom Prozessor ausgeführt werden können, und zwar unter Einbeziehung aller Kerne (Verarbeitungseinheiten). Sie ergibt sich aus der Addition der Taktfrequenz eines jeden Kerns bzw. bei Mehrkernprozessoren mit unterschiedlichen Mikroarchitekturen aus der Addition der Taktfrequenz einer jeden Kerngruppe.
CPU-TaktfrequenzDie CPU-Taktfrequenz gibt an, wie viele Prozessorzyklen pro Sekunde vom Prozessor ausgeführt werden können, und zwar unter Einbeziehung aller Kerne (Verarbeitungseinheiten). Sie ergibt sich aus der Addition der Taktfrequenz eines jeden Kerns bzw. bei Mehrkernprozessoren mit unterschiedlichen Mikroarchitekturen aus der Addition der Taktfrequenz einer jeden Kerngruppe.1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz1 x 3.1GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz2 x 2.7GHz & 2 x 2.3GHz & 4 x 1.9GHz1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz1 x 2.84GHz & 3 x 2.42GHz & 4 x 1.8GHz2 x 2.7GHz & 4 x 2.4GHz & 2 x 1.95GHz
Gesamtpunktzahl für "Leistung"
Gesamtpunktzahl für "Leistung"
Kameras
Megapixel (Frontkamera)Die Anzahl an Megapixeln gibt an, mit welcher Auflösung die Frontkamera Bilder aufnimmt. Je mehr Megapixel, desto mehr Details kann die Kamera erfassen und desto feinere Selfies werden möglich.
Megapixel (Frontkamera)Die Anzahl an Megapixeln gibt an, mit welcher Auflösung die Frontkamera Bilder aufnimmt. Je mehr Megapixel, desto mehr Details kann die Kamera erfassen und desto feinere Selfies werden möglich.16MP20MP10MP8MP10MP10MP10MP & 8MP10MP20MP40MP
Megapixel (Hauptkamera)Die Anzahl an Megapixeln gibt an, mit welcher Auflösung die Hauptkamera Bilder aufnimmt. Je mehr Megapixel, desto mehr Details kann die Kamera erfassen. Die Megapixelanzahl ist jedoch nicht der einzige Faktor, der die Bildqualität beeinflusst.
Megapixel (Hauptkamera)Die Anzahl an Megapixeln gibt an, mit welcher Auflösung die Hauptkamera Bilder aufnimmt. Je mehr Megapixel, desto mehr Details kann die Kamera erfassen. Die Megapixelanzahl ist jedoch nicht der einzige Faktor, der die Bildqualität beeinflusst.48MP & 48MP & 8MP & 5MP108MP & 12MP & 8MP & 20MP108MP & 12MP & 12MP12MP & 12MP & 12MP & 0.8MP64MP & 12MP & 12MP & 0.3MP64MP & 12MP & 12MP16MP & 12MP & 12MP64MP & 13MP & 0.3MP108MP & 13MP & 2MP & 2MP108MP & 48MP & 12MP & 0.3MP
Optische BildstabilisationDer optische Bildstabilisator verwendet Gyroskopsensoren, um Vibrationen der Kamera zu erfassen. Die Linse passt anschließend den Lichtweg an, wodurch sichergestellt wird, dass jede Bewegung korrigiert wird, bevor der Sensor das Bild erfasst.
Optische BildstabilisationDer optische Bildstabilisator verwendet Gyroskopsensoren, um Vibrationen der Kamera zu erfassen. Die Linse passt anschließend den Lichtweg an, wodurch sichergestellt wird, dass jede Bewegung korrigiert wird, bevor der Sensor das Bild erfasst.
Pixelgröße (Hauptkamera)Pixelgröße ist die Oberfläche von jedem Pixel des Kamerasensors. Grössere Pixel absorbieren mehr Licht. Das kann zu einer besseren Bildqualität und verbesserten Schwachlicht Performanz führen.
Pixelgröße (Hauptkamera)Pixelgröße ist die Oberfläche von jedem Pixel des Kamerasensors. Grössere Pixel absorbieren mehr Licht. Das kann zu einer besseren Bildqualität und verbesserten Schwachlicht Performanz führen.1.12µm & 0.8µm & 1µm & 0.8µm0.8µm & 1µm & 1.4µm & 1µm0.8µm & 1.4µm & 1µmN.A.N.A.N.A.1.4µmN.A.N.A.N.A.
Größte Blendenöffnung (Hauptkamera)Mit einer größeren Blendenöffnung kann der Sensor mehr Licht einfangen, was Unschärfe vermeidet, indem eine schnellere Verschlusszeit ermöglicht wird. Es bietet auch eine geringe Schärfentiefe, sodass Du die Möglichkeit hast, den Hintergrund unscharf einzustellen, um die Aufmerksamkeit auf das Objekt zu setzen.
Größte Blendenöffnung (Hauptkamera)Mit einer größeren Blendenöffnung kann der Sensor mehr Licht einfangen, was Unschärfe vermeidet, indem eine schnellere Verschlusszeit ermöglicht wird. Es bietet auch eine geringe Schärfentiefe, sodass Du die Möglichkeit hast, den Hintergrund unscharf einzustellen, um die Aufmerksamkeit auf das Objekt zu setzen.f/1.8 & f/2.2 & f/2.4 & f/2.4f/1.7 & f/2 & f/2 & f/2.2f/1.8 & f/2.2 & f/3N.A.f/2 & f/1.8 & f/2.2 & f/2.2N.A.f/1.5 & f/2.2 & f/2.4f/1.8 & f/1.9 & f/1.4f/1.7 & f/2.4 & f/2.4 & f/2.4f/2 & f/1.8 & f/2.2 & f/2.2
Gesamtpunktzahl für "Kameras"
Gesamtpunktzahl für "Kameras"
Audio
3,5-mm-KlinkensteckerMit einem Standard 3,5 mm Klinkestecker können Kopfhörer angeschlossen werden.
3,5-mm-KlinkensteckerMit einem Standard 3,5 mm Klinkestecker können Kopfhörer angeschlossen werden.
Dedizierte Tasten zur Bedienung des MP3-PlayersDer Musikplayer kann blind bedient werden.
Dedizierte Tasten zur Bedienung des MP3-PlayersDer Musikplayer kann blind bedient werden.
Anzahl von MikrofoneJe mehr Mikrofone ein Gerät hat, desto besser filtert es Hintergrundgeräusche heraus und desto besser ist die allgemeine Aufnahmequalität.
Anzahl von MikrofoneJe mehr Mikrofone ein Gerät hat, desto besser filtert es Hintergrundgeräusche heraus und desto besser ist die allgemeine Aufnahmequalität.3232222422
RadioEs kann als UKW-Radio mit den beigefügten Kopfhörer verwendet werden.
RadioEs kann als UKW-Radio mit den beigefügten Kopfhörer verwendet werden.
StereolautsprecherGeräte mit Stereolautsprechern und Surround-Sound von der linken zur rechten Seite, bieten einen volleren Klang und ein besseres Erlebnis.
StereolautsprecherGeräte mit Stereolautsprechern und Surround-Sound von der linken zur rechten Seite, bieten einen volleren Klang und ein besseres Erlebnis.
Gesamtpunktzahl für "Audio"
Gesamtpunktzahl für "Audio"
Akku
AkkulaufzeitDie Akkulaufzeit (wenn in Gebrauch) wie vom Hersteller angegeben. Mit einer höheren Akkulaufzeit muss man das Gerät seltener laden.
AkkulaufzeitDie Akkulaufzeit (wenn in Gebrauch) wie vom Hersteller angegeben. Mit einer höheren Akkulaufzeit muss man das Gerät seltener laden.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.40.73hN.A.N.A.N.A.
AkkuleistungDie Akkuleistung oder Akkukapazität stellt die Menge an elektrischer Energie dar, die eine Batterie speichern kann. Mehr Akkuleistung kann ein Hinweis auf eine längere Batterielebensdauer sein.
AkkuleistungDie Akkuleistung oder Akkukapazität stellt die Menge an elektrischer Energie dar, die eine Batterie speichern kann. Mehr Akkuleistung kann ein Hinweis auf eine längere Batterielebensdauer sein.4510mAh4500mAh4500mAh4000mAh4500mAh4000mAh4100mAh5000mAh4780mAh5000mAh
Ultra-EnergiesparmodusDas Gerät kann Strom sparen indem es einen Schwarz-Weiß Bildschirm und nur einige grundlegende Symbole nutzt. Das bedeutet, dass man das Gerät auch mit geringer Ladung des Akku lange betreiben kann.
Ultra-EnergiesparmodusDas Gerät kann Strom sparen indem es einen Schwarz-Weiß Bildschirm und nur einige grundlegende Symbole nutzt. Das bedeutet, dass man das Gerät auch mit geringer Ladung des Akku lange betreiben kann.
Kabelloses AufladenDer Hersteller liefert ein kabelloses Aufladeset. Um das Gerät aufzuladen, muss es einfach nur auf die Aufladestation gesteckt werden.
Kabelloses AufladenDer Hersteller liefert ein kabelloses Aufladeset. Um das Gerät aufzuladen, muss es einfach nur auf die Aufladestation gesteckt werden.
Unterstützt schnelles LadenFaster Charging Technologien (schnelle Ladetechnologie), wie die Qualcomm Quick Charge oder MediaTek Pump Express, werden genutzt, um die Aufladezeit eines Gerätes zu reduzieren. Beispielweise, kann mit dem Quick Charge 3.0 die Batterie in 30 Minuten zu 50% aufgeladen werden.
Unterstützt schnelles LadenFaster Charging Technologien (schnelle Ladetechnologie), wie die Qualcomm Quick Charge oder MediaTek Pump Express, werden genutzt, um die Aufladezeit eines Gerätes zu reduzieren. Beispielweise, kann mit dem Quick Charge 3.0 die Batterie in 30 Minuten zu 50% aufgeladen werden.
Gesamtpunktzahl für "Akku"
Gesamtpunktzahl für "Akku"
Eigenschaften
5G-UnterstützungUnterstützt 5G-Drahtloskommunikation. Die fünfte Generation des Mobilfunkstandards erzielt höhere Geschwindigkeiten und kürzere Latenzzeiten als die vorherige vierte Generation.
5G-UnterstützungUnterstützt 5G-Drahtloskommunikation. Die fünfte Generation des Mobilfunkstandards erzielt höhere Geschwindigkeiten und kürzere Latenzzeiten als die vorherige vierte Generation.
Ist kostenlos und Open-SourceJeder ist frei die Software zu verwenden, zu kopieren, zu studieren und zu ändern. Der Quellcode ist offen geteilt, damit die Menschen ermutigt werden die Software zu Verbessern.
Ist kostenlos und Open-SourceJeder ist frei die Software zu verwenden, zu kopieren, zu studieren und zu ändern. Der Quellcode ist offen geteilt, damit die Menschen ermutigt werden die Software zu Verbessern.
Java-UnterstützungJava ist eine objektorientierte Programmiersprache, die es Anwendungsentwicklern ermöglichen soll, Java-Code auf allen kompatiblen Plattformen ohne erneutes Kompilieren des Codes auszuführen.
Java-UnterstützungJava ist eine objektorientierte Programmiersprache, die es Anwendungsentwicklern ermöglichen soll, Java-Code auf allen kompatiblen Plattformen ohne erneutes Kompilieren des Codes auszuführen.
MehrbenutzersystemBei einem Mehrbenutzersystem können mehrere Benutzer das Gerät separat verwenden. Jeder Benutzer hat ein eigenes Profil mit Apps und Daten, die für die anderen Benutzer nicht sichtbar sind.
MehrbenutzersystemBei einem Mehrbenutzersystem können mehrere Benutzer das Gerät separat verwenden. Jeder Benutzer hat ein eigenes Profil mit Apps und Daten, die für die anderen Benutzer nicht sichtbar sind.
Bietet Offline-SpracherkennungOffline-Spracherkennung ermöglicht es Ihnen, Sprachanwendungen wie das Diktieren von Texten oder verschiedene Sprachbefehle zu nutzen, ohne mit dem Internet verbunden zu sein.
Bietet Offline-SpracherkennungOffline-Spracherkennung ermöglicht es Ihnen, Sprachanwendungen wie das Diktieren von Texten oder verschiedene Sprachbefehle zu nutzen, ohne mit dem Internet verbunden zu sein.
Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"
Gesamtpunktzahl für "Eigenschaften"

Wie finde ich das beste Smartphone?

Die Auswahl an Smartphones ist beinahe unendlich. Egal ob du das Smartphone als persönlichen Assistenten, als Quelle für nie endende Unterhaltung oder als Bezahlmethode verwendest - Wichtig ist, dass der Bildschirm nicht gleich beim ersten Kontakt mit deinem Fußboden splittert oder der Akku leer ist, wenn du doch dringend einen Treffpunkt verschieben musst. Neben den folgenden Aspekten spielt natürlich auch der Preis eine große Rolle in der Kaufentscheidung. Ein eBay Gutschein kann dir dabei helfen, ein ohnehin schon günstiges Smartphone noch günstiger zu bekommen.

Design und Display

Da dein Smartphone bestimmt ununterbrochen in deiner Hosen- oder Handtasche Platz finden muss, sollte die Größe für dich angenehm sein. Egal ob du ein Phablet oder eine kompakte Version bevorzugst - der Bildschirm sollte möglichst groß und der Rahmen möglichst klein sein. Am häufigsten werden dir LCD und OLED/AMOLED Bildschirme bei deiner Recherche begegnen.

Unabhängig von der verwendeten Technologie solltest du immer auf eine hohe Auflösung und eine hohe Pixeldichte achten. Die Pixeldichte wird für Smartphones als Pixel per Inch angegeben und mit Hilfe der Auflösung und der Bildschirmgröße gemessen. Geräte mit einem großen Display haben meist eine geringere Pixeldichte als kleinere Geräte, wenn beide über die gleiche Auflösung verfügen. Merke dir: Eine Pixeldichte von mindestens 300 PPI sorgt dafür, dass keine Pixel zu erkennen sind.

Die Materialien, die für das Case verwendet werden können, könnten unterschiedlicher nicht sein. Vom günstigen Plastik über Metall bis hin zu Glas.

Plastik gilt als besonders hitze- und stoßfest.
Metall oder Aluminium werden häufig für Präsentationsmodelle verwendet. Das Case kann sehr dünn, leicht und widerstandsfähig gestaltet werden.
Glas wird oft für die Rückseite von Smartphones verwendet.

Akkulaufzeit

Eine lange Akkulaufzeit ist vielen Nutzern besonders wichtig. Die Kapazität in Zusammenhang mit der Bildschirmgröße bestimmt, wie lange du mit einer Akkuladung auskommst. Achte außerdem auf folgende Faktoren:

Wie lange kannst du mit einer Akkuladung telefonieren?
Wie lange verweilt das Smartphone mit einer Akkuladung im Standby Modus?

Achte außerdem darauf, wie lange die Ladezeit beträgt und ob der Akku getauscht werden kann. Powerbanks sind inzwischen in jeder Größe zu haben, falls es mit dem Batteriestand doch einmal knapp wird.

Prozessorleistung

Der Prozessor ist das Herzstück des Geräts. Er bestimmt, wie gut Apps und Spiele auf deinem Smartphone funktionieren, wie schnell du zwischen Apps wechseln kannst und wie viele Anwendungen du gleichzeitig ausführen kannst. Die Anzahl der Kerne und die Taktfrequenz werden herangezogen, um Prozessoren zu bewerten. Inzwischen wird die Prozessorleistung verbessert, indem die Kerne mit verschiedenen Frequenzen getaktet werden. So können langsamere Kerne Aufgeben mit geringer Leistung übernehmen, während große und leistungsstarke Kerne komplexe Aufgaben ausführen.

Kamera

Wer sein Leben auf Instagram teilt, legt selbstverständlich wert auf eine gute Kamera. Neben der Anzahl der Megapixel ist aber auch die Beschaffenheit der Linse entscheidend für eine hohe Bildqualität. Doppellinsen sorgen für eine besser Bildqualität bei schwacher Beleuchtung und eine besser Zoomfunktion. Schwarz-Weiß Kameras sorgen hingegen für bessere Kontraste und intensive Farben. Die Frontkamera ist für alle Selfie Fans nicht zu vernachlässigen. Die Smartphones mit herausragenden Frontkameras findest du hier.

Betriebssystem

Android und iOS decken zusammen rund 94 Prozent des weltweiten Markts ab. Für welches Betriebssystem du dich entscheidest, hängt in erster Linie davon ab, welche anderen Geräte du benutzt. Die Synchronisierung deiner Daten ist einfacher, wenn andere Geräte das gleiche Betriebssystem nutzen. Während iOS exklusiv nur auf Apple Geräten verfügbar ist, nutzen viele Hersteller Android für deren Geräte.

By
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.