Samsung Galaxy S4 64GBSony Xperia Z
Top 67%20,041 Punkte
Top 67%
Top 61%18,117 Punkte
Top 61%
Gesamte CPU Taktfrequenz
Anzahl an Handys
niedrigmittelhoch
Top 85%
90 Handys
6.25GHz - 8.33GHz
NaN% aller HandysJa
Nein
Gesamte CPU Taktfrequenz
Akkuleistung
4 x 1.9
GHz
4 x 1.5
GHz
LeEco Le 2 Pro
10 x 2.5GHz
Sieger

Samsung Galaxy S4 64GB vs Sony Xperia Z: 15 Fakten im Vergleich

1. Akkuleistung

8.33% mehr Akkuleistung.
2600mAh
Gionee M6 Plus: 6020mAh
2400mAh
4313
0

2. Gesamte CPU Taktfrequenz

26.67% schnellerer CPU-Takt.
4 x 1.9GHz
LeEco Le 2 Pro: 10 x 2.7GHz
4 x 1.5GHz
3504
0

3. Gewicht

16g leichter.
130g
Microsoft Nokia 105: 68.9g
146g
1334
0

4. jeder Pixel hat drei Subpixel

Das Gerät hat drei Subpixel (rot, grün, blau) pro Pixel und bietet damit die volle Schärfe. Bei einigen Displays, z.B. AMOLED-Displays, teilen sich zwei Pixel einen Subpixel - das kann zu weniger Schärfe und zerfransten Fonts führen.
Samsung Galaxy S4 64GB
Sony Xperia Z
Vorhanden bei 79%
1224
0

5. Ist staub- und wasserdicht

Staubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m.
Samsung Galaxy S4 64GB
Sony Xperia Z
Vorhanden bei 9%
997
0

6. interner Speicher

48GB mehr interner Speicher.
64GB
Huawei Mate 9 Pro: 256GB
16GB
908
0

7. hat ein Radio

Es kann als UKW-Radio mit den beigefügten Kopfhörer verwendet werden.
Samsung Galaxy S4 64GB
Sony Xperia Z
Vorhanden bei 63%
814
0

8. Breite

1.2mm schmaler.
69.8mm
Vertu Signature for Bentley: 42mm
71mm
565
0

9. Höhe

2.4mm kürzer.
136.6mm
Microsoft Lumia 638: 66.7mm
139mm
498
0

10. Witterungsversiegelt

Das Gerät ist spritzwassergeschützt und damit z.B. geschützt gegen Regen.
Samsung Galaxy S4 64GB
Sony Xperia Z
Vorhanden bei 10%
443
0

11. GPU-Taktrate

Der Grafikprozessor (GPU) hat eine höhere Taktrate.
450MHz
Huawei Mate 9 Pro: 900MHz
400MHz
342
0

12. Ergebnis für GeekBench

Das ist ein plattformübergreifender Orientierungswert, mit dem die CPU-Leistung angegeben wird.
752
Samsung Galaxy Note 5 (AT&T): 5478
491
314
0

13. RAM-Geschwindigkeit

Sorgt für schnelleren Speicher und beschleunigt die Systemleistung insgesamt.
600MHz
Samsung Galaxy Note 5 (AT&T): 2873MHz
533MHz
279
0

14. Volumen

3.4% weniger Volumen.
75.32cm³
Nokia Asha 200: 47.7cm³
77.97cm³
200
0

15. Speicherbandbreite

Höhere Speicherbandbreite bedeutet, dass schneller auf den Speicher zugegriffen werden kann und somit Daten schneller abgerufen werden können, was sich positiv auf die Performance auswirkt.
12.8GB/s
LG G5 (H840): 29.8GB/s
8.5GB/s
99
0
Zum Vergleich hinzufügen