63Punkte

Ultramixer 4

Ultramixer 4
vs

Ultramixer 4 Test: 29 Fakten und Höhepunkte

Ultramixer 4

Warum ist Ultramixer 4 besser als der Durchschnitt?

Kompatibilität

Es ist kompatibel mit PCs und Laptops mit Windows-Betriebssystem.
Es ist kompatibel mit Mac OS X-Geräten wie MacBooks und iMacs.
Die Software ist mit Linux/Unix OS kompatibel.
Es ist kompatibel mit einer Reihe von iOS-Geräten wie iPhones, iPads und dem iPod Touch.
Es ist kompatibel mit einer Reihe von Android-Geräten wie Smartphones und Tablets.
Die DJ-Software ist mit iTunes Bibliothek und Playlists kompatibel.

Effekte

Flangern ist eine Phasen Signal Art wo zwei Signale Millisekunden voneinander eingeführt und dann miteinander vermischt werden. Die Verzögerungszeit wird variiert, wodurch ein Rauschen oder Jet-Flugzeug Effekt erzeugt wird.
Damit kannst Du einen Bremse-Effekt, ähnlich wie auf einer echten Vinyl erzeugen, wo das Lied verlangsamt und verzerrt klingt.
Die Software verfügt über eine Grafik die die Vibration/Welle des Tracks das gerade abgespielt wird illustrieren kann.
Die Software ermöglicht Ihnen einige Arten von Video-Datei zu mischen, um eine visuelle und musikalische Performance zu schaffen.

Audioverarbeitung

Diese Funktion bietet Dir die Möglichkeit von einem Song zum nächsten zu wechseln, indem Du die Lautstärke eines Songs senkst und die Lautstärke des anderen erhöhst.
Um einen reibungslosen Übergang während das Mixen zu haben, kann die Software automatisch das Tempo/Beat der beiden Songs synchronisieren.
Die Software kann eine Anzahl von Cue-Punkte im Track automatisch erstellen.
4.Hat Cue-Punkte
Ultramixer 4
Die Software ermöglicht Ihnen einen Punkt in der aktuellen Song wo Sie den nächsten Song oder Sound-Effekt beginnen wollen zu bezeichnen.
Die DJ-Software Features synchronisierte Sampler mit sofortigen Aufnahme-und Wiedergabe-Steckplätzen. Synchronisierte Sampler ermöglichen den DJ erstaunliche live remixe auszuführen.
Das DJ Programm kann automatisch die Lautstärke von zwei Liedern, bei Steigerung regeln, sodass sie sich besser anpassen, womit der Klang angenehmer für den Zuhörer ist.

Datentypen

Die DJ-Software unterstützt MP3-Audio-Format. MP3 ist das am weitesten verbreitete verlustbehaftete Format. (MP3s in 320kbps werden im Allgemeinen als CD-Klangqualität akzeptiert).
Die DJ-Software unterstützt WAVE (. Wav) verlustfreies Audioformat. Diese Dateien haben normalerweise keinen Raum für Metadaten .
Die DJ-Software unterstützt AAC-Audioformat. Es ist das native verlustbehaftete Format von Apples iTunes, iPod, iPad etc. Es hat in der Regel die Dateierweiterung m4a.
Die DJ-Software unterstützt AIFF-Audio-Format (verlustfreies Format). Seien Sie sich bewusst dass sie nicht so universell abspielbar wie WAVE-Dateien sind, wenn Sie nicht Macs benutzen.
Die DJ-Software unterstützt FLAC-Audioformat (verlustfreies Format). FLAC Dateien werden in der Regel an etwa die Hälfte der Größe des äquivalenten WAV komprimiert.

Eigenschaften

Diese Funktion wird Beats in der Musik finden damit Sie diese auf bestimmten Klang, Effekte und Lieder zuordnen können. Normalerweise wird ein sichtbares Gitter über den Track Spektrum angezeigt.
Die DJ-Software ist mit den meisten externen MIDI-und HID-Controllern kompatibel.
Die Software speichert automatisch Ihren Track Verlauf (alle Titel die während Ihres Satzes gespielt wurden).
Die DJ-Software unterstützt externe Mikrofon Hardware und hat ein spezielles Steuerteil dafür.
Die DJ-Software unterstützt externe CD-Player-Hardware.
Die DJ-Software ermöglicht Ihnen mit allen Ihren Lieblings Tracks eine Wiedergabelisten zu erstellen und speichern. Spiellisten können gespeichert, geändert und immer gespielt werden.

Welches sind die besten DJ-Software?

Zeige alle
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.