Die besten Universitäten: 2020 Rangliste

Welche Universitäten sind die besten in 2020?

Die besten Universitäten in 2020 (1 - 5)
Universität Vergleich
Vergleichssieger
Universität Vergleich
Vergleichssieger
Harvard University
Vergleichssieger
University of Cambridge
Vergleichssieger
Stanford University
Vergleichssieger
The National University of Colombia
Vergleichssieger
University of Goettingen
Vergleichssieger
Yale University
Vergleichssieger
Kyoto University
Vergleichssieger
University of the Philippines, Diliman
Vergleichssieger
University of the Philippines, Visayas
Vergleichssieger
Aarhus University
Bild
Harvard University
100Punkte
University of Cambridge
93Punkte
Stanford University
90Punkte
The National University of Colombia
85Punkte
University of Goettingen
83Punkte
Yale University
82Punkte
Kyoto University
82Punkte
University of the Philippines, Diliman
81Punkte
University of the Philippines, Visayas
81Punkte
Aarhus University
80Punkte
Zusammenfassung
Zusammenfassung
  • Allgemeine Information (84)
  • Zulassung (61)
  • Anlagen (88)
  • Rankings (100)
  • Preise & Titel (100)
  • Studiengebühr (28)
  • Allgemeine Information (66)
  • Zulassung (67)
  • Anlagen (95)
  • Rankings (100)
  • Preise & Titel (59)
  • Studiengebühr (57)
  • Allgemeine Information (86)
  • Zulassung (59)
  • Anlagen (82)
  • Rankings (100)
  • Preise & Titel (55)
  • Studiengebühr (26)
  • Allgemeine Information (34)
  • Zulassung (94)
  • Anlagen (80)
  • Rankings (0)
  • Preise & Titel (0)
  • Studiengebühr (98)
  • Allgemeine Information (47)
  • Zulassung (57)
  • Anlagen (84)
  • Rankings (76)
  • Preise & Titel (25)
  • Studiengebühr (98)
  • Allgemeine Information (76)
  • Zulassung (59)
  • Anlagen (82)
  • Rankings (99)
  • Preise & Titel (66)
  • Studiengebühr (26)
  • Allgemeine Information (55)
  • Zulassung (60)
  • Anlagen (43)
  • Rankings (92)
  • Preise & Titel (8)
  • Studiengebühr (69)
  • Allgemeine Information (36)
  • Zulassung (59)
  • Anlagen (85)
  • Rankings (0)
  • Preise & Titel (0)
  • Studiengebühr (99)
  • Allgemeine Information (24)
  • Zulassung (45)
  • Anlagen (86)
  • Rankings (0)
  • Preise & Titel (0)
  • Studiengebühr (99)
  • Allgemeine Information (44)
  • Zulassung (83)
  • Anlagen (86)
  • Rankings (78)
  • Preise & Titel (1)
  • Studiengebühr (55)
Vorteile
Vorteile
  • Größere Büchereisammlung
  • Mehr Nobelpreisträger lehren an der Universität
  • Mehr häufig zitierte Forscher
  • Größere finanzielle Hilfe für Studenten im Schnitt
  • Größeres Ehemaligennetzwerk
  • Höherer Rang bei den ARWU Universitäts-Rankings
  • Größere Büchereisammlung
  • Höherer Rang in den US News Rankings bester Universitäten
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Mehr häufig zitierte Forscher
  • Mehr Nobelpreisträger
  • Mehr medizinische Einrichtungen
  • Geringeres Verhätnis zwischen Studenten zu Lehrkräften
  • Höhere Position auf dem Times Higher Education Ranking
  • Größere Büchereisammlung
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Mehr häufig zitierte Forscher
  • Mehr außerschulische Aktivitäten angeboten
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Mehr akademische Mitarbeiter
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Mehr Nobelpreisträger
  • Größere Büchereisammlung
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Mehr akademische Mitarbeiter
  • Mehr Bewilligungen pro Student in einem akademischen Jahr
  • Geringere Wachstumsrate bei Schulgeld
  • Größere Büchereisammlung
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Weniger Schulgeld wird benötigt
  • Geringere Kosten für Zimmer und Verwaltung
  • Mehr akademische Mitarbeiter
  • Geringere Wachstumsrate bei Schulgeld
Nachteile
Nachteile
  • Zulassungsquote
  • Sporteinrichtungen
  • Akademische Mitarbeiter
  • Platzierung auf der Forbes-Liste
  • Verhältnis zwischen Studenten und Lehrkräften
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Zulassungsquote
  • Akademische Mitarbeiter
  • ARWU-Rang
  • Sporteinrichtungen
  • Studiengebühren pro Jahr für ausländische Studenten
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Zulassungsquote
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Eingeschriebene Studenten aus dem Ausland
  • Rhodes-Stipendiaten
  • Akademische Mitarbeiter
  • US-Nachrichtenrang
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Studiengebühren pro Jahr für ausländische Studenten
  • Zulassungsquote
  • Nobelpreisträger unter den Alumni
  • Universitäts-Wohnheime
  • Eingeschriebene Studenten aus dem Ausland
  • Akademische Mitarbeiter
  • Sporteinrichtungen
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Studiengebühren pro Jahr für ausländische Studenten
  • Alummni-Netzwerk
  • US-Nachrichtenrang
  • ARWU-Rang
  • Alummni-Netzwerk
  • Eingeschriebene Studenten aus dem Ausland
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Zulassungsquote
  • Eingeschriebene Studenten aus dem Ausland
  • Studiengebühren pro Jahr für ausländische Studenten
  • Studiengebühren pro Jahr
  • Fördergelder pro Jahr je Student
  • Nobelpreisträger unter den Mitarbeitern
  • Medizinische Einrichtungen
  • Akademische Mitarbeiter
  • Akademische Mitarbeiter
  • Universitäts-Wohnheime
  • ARWU-Rang
  • Eingeschriebene Studenten aus dem Ausland
  • Nobelpreisträger unter den Mitarbeitern
  • Studiengebühren pro Jahr für ausländische Studenten
  • US-Nachrichtenrang
  • Medizinische Einrichtungen
Allgemeine Information
Akademische MitarbeiterAnzahl der akademischen Mitarbeiter. Die Daten kommen von nationalen Agenturen, wie der National Ministry of Education, National Bureau of Statistics, National Association of Universities and Colleges und der National Rector's Conference.
Akademische MitarbeiterAnzahl der akademischen Mitarbeiter. Die Daten kommen von nationalen Agenturen, wie der National Ministry of Education, National Bureau of Statistics, National Association of Universities and Colleges und der National Rector's Conference.210715961995297428004140286415263744373
Alummni-NetzwerkEine Ehemaligenvereinigung ist eine Vereinigung von Abgängern oder ehemaligen Studenten. In Großbritannien und den USA bilden Ehemalige von Universitäten, Colleges, Schulen (insbesondere unabhängige Schulen), Bruderschaften und Schwesternschaften Gruppen mit Ehemaligen der gleichen Organisation. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.
Alummni-NetzwerkEine Ehemaligenvereinigung ist eine Vereinigung von Abgängern oder ehemaligen Studenten. In Großbritannien und den USA bilden Ehemalige von Universitäten, Colleges, Schulen (insbesondere unabhängige Schulen), Bruderschaften und Schwesternschaften Gruppen mit Ehemaligen der gleichen Organisation. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.323000N.A.175384N.A.4000168987N.A.250000250000N.A.
Häufig zitierte ForscherDie Anzahl der häufig zitierten Forscher in 21 Themenkategorien. Diese Forscher sind die am häufigsten zitierten in jeder Kategorie. Thomson Reuters, die Datenverarbeitung für THE durchführten, durchforsteten 6 Millionen in Magazinen veröffentlichte Artikel über einen Zeitraum von 5 Jahren und berechneten dann, wie häufig die Artikel von anderen Wissenschaftlern zitiert wurden. Quelle: Thomson Reuters, 2020.
Häufig zitierte ForscherDie Anzahl der häufig zitierten Forscher in 21 Themenkategorien. Diese Forscher sind die am häufigsten zitierten in jeder Kategorie. Thomson Reuters, die Datenverarbeitung für THE durchführten, durchforsteten 6 Millionen in Magazinen veröffentlichte Artikel über einen Zeitraum von 5 Jahren und berechneten dann, wie häufig die Artikel von anderen Wissenschaftlern zitiert wurden. Quelle: Thomson Reuters, 2020.8345103N.A.43726N.A.N.A.1
Verhältnis zwischen Studenten und LehrkräftenEin Maßstab für das durchschnittliche Level der Lehrkräfte an Universitäten. Zeigt wie viele Studenten auf eine Lehrkraft kommen. Quelle: Offizielle Statistiken der Universitäten, 2020.
Verhältnis zwischen Studenten und LehrkräftenEin Maßstab für das durchschnittliche Level der Lehrkräfte an Universitäten. Zeigt wie viele Studenten auf eine Lehrkraft kommen. Quelle: Offizielle Statistiken der Universitäten, 2020.7:1N.A.5:1N.A.N.A.6:1N.A.N.A.N.A.N.A.
Aktivitäten außerhalb des LehrplansEin größeres Angebot außerschulischer Aktivitäten wie Sport, Drama, Gesangsunterricht, Forschungsarbeiten usw. zeigt, dass Universitäten nicht nur das akademische Interesse der Studenten unterstützen, sondern auch deren Hobbies. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.
Aktivitäten außerhalb des LehrplansEin größeres Angebot außerschulischer Aktivitäten wie Sport, Drama, Gesangsunterricht, Forschungsarbeiten usw. zeigt, dass Universitäten nicht nur das akademische Interesse der Studenten unterstützen, sondern auch deren Hobbies. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.440353687N.A.N.A.438N.A.N.A.N.A.N.A.
Gesamtpunktzahl für "Allgemeine Information"
Gesamtpunktzahl für "Allgemeine Information"
Zulassung
ZulassungsquoteEine Zulassungsquote zeigt welcher Prozentsatz der Bewerber durch Universitäten akzeptiert wird. Geringere AZulassungsquoten erschweren den Eintritt, deuten aber auch auf Ansehen und einen hohen Bildungsstand hin. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
ZulassungsquoteEine Zulassungsquote zeigt welcher Prozentsatz der Bewerber durch Universitäten akzeptiert wird. Geringere AZulassungsquoten erschweren den Eintritt, deuten aber auch auf Ansehen und einen hohen Bildungsstand hin. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.6%21.5%6.6%13.6%N.A.7.1%26%N.A.N.A.3.3%
Durchschnittlicher SAT-ZulassungswertDer SAT ist ein standardisierter Test für Collegeabgänger in den USA. SAT Punkte deuten an, wie hart es ist an einer Universität aufgenommen zu werden und können auch als Level der Bildingsanforderungen betrachtet werden. Quelle: Offizielle Stastistiken von Universitäten, 2020.
Durchschnittlicher SAT-ZulassungswertDer SAT ist ein standardisierter Test für Collegeabgänger in den USA. SAT Punkte deuten an, wie hart es ist an einer Universität aufgenommen zu werden und können auch als Level der Bildingsanforderungen betrachtet werden. Quelle: Offizielle Stastistiken von Universitäten, 2020.1500N.A.1475N.A.N.A.1495N.A.N.A.N.A.N.A.
Durchschnittliche SAT-Punktzahl beim "Critical Reading"Der SAT ist ein standardisierter Test für Collegeabgänger in den USA. SAT Punkte deuten an, wie hart es ist an einer Universität aufgenommen zu werden und können auch als Level der Bildingsanforderungen betrachtet werden. Quelle: Offizielle Stastistiken von Universitäten, 2020.
Durchschnittliche SAT-Punktzahl beim "Critical Reading"Der SAT ist ein standardisierter Test für Collegeabgänger in den USA. SAT Punkte deuten an, wie hart es ist an einer Universität aufgenommen zu werden und können auch als Level der Bildingsanforderungen betrachtet werden. Quelle: Offizielle Stastistiken von Universitäten, 2020.750N.A.730N.A.N.A.745N.A.N.A.N.A.N.A.
Eingeschriebene Studenten aus dem AuslandDer Prozenzsatz internationeler Studenten unter den gesamten Studenten zeigt, ob eine Universität im Ausland attraktiv ist und den Grad der Vielfältigkeit. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Eingeschriebene Studenten aus dem AuslandDer Prozenzsatz internationeler Studenten unter den gesamten Studenten zeigt, ob eine Universität im Ausland attraktiv ist und den Grad der Vielfältigkeit. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.20%19%7.4%N.A.12%18%7.5%N.A.N.A.12%
Studenten aus internationalen AustauschprogrammenEin Studenten-Austauschprogramm ist ein Programm, durch das Studenten einer Sekundärschule oder Universität bei einer Partnerinstitution im Ausland studieren können. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Studenten aus internationalen AustauschprogrammenEin Studenten-Austauschprogramm ist ein Programm, durch das Studenten einer Sekundärschule oder Universität bei einer Partnerinstitution im Ausland studieren können. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.N.A.1000
Gesamtpunktzahl für "Zulassung"
Gesamtpunktzahl für "Zulassung"
Anlagen
BibliotheksbestandEine größere Büchereisammlung bedeutet, dass die Universität den Studenten mehr Bücher, Magazine, Online-Ressourcen usw. bieten kann. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.
BibliotheksbestandEine größere Büchereisammlung bedeutet, dass die Universität den Studenten mehr Bücher, Magazine, Online-Ressourcen usw. bieten kann. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.17000000830060018075000N.A.4000000258500006682488N.A.N.A.N.A.
Medizinische EinrichtungenQuelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.
Medizinische EinrichtungenQuelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.172012N.A.N.A.91N.A.N.A.15
Kosten für Zimmer und VerwaltungDie Kosten für Zimmer und Verwaltungsgebühren. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Kosten für Zimmer und VerwaltungDie Kosten für Zimmer und Verwaltungsgebühren. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.13 630.00$9 162.00$12 721.00$1 170.00$2 640.00$13 000.00$3 280.00$1 236.00$1 236.00$4 644.00$
SporteinrichtungenQuelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.
SporteinrichtungenQuelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.19718N.A.5272N.A.N.A.N.A.
Universitäts-WohnheimeDie Universität hat ihre eigenen Unterkünfte für Studenten. Siese können ein aufregendes soziales Leben bieten und sind manchmal auch günstiger als private Unterkünfte.
Universitäts-WohnheimeDie Universität hat ihre eigenen Unterkünfte für Studenten. Siese können ein aufregendes soziales Leben bieten und sind manchmal auch günstiger als private Unterkünfte.
Gesamtpunktzahl für "Anlagen"
Gesamtpunktzahl für "Anlagen"
Rankings
ARWU-RangAcademic Ranking of World Universities (ARWU) verwendet sechs objektive Indikatoren, um die Universitäten weltweit einzustufen. Diese beinhalten die Anzahl der ehemaligen Studenten und der Nobelpreisträger und Medallienträger, Anzahl der häufig zitierten Forscher, die durch Thomas Scientific ausgewählt wurden, Anzahl der Veröffentlichungen in Magazinen im Bereich Natur und Wissenschaft, Anzahl der Artikel, die sich auf den Science Citiation Index befinden - dem Expanded and Social Sciences Citation Index und die pro Kopf Performance in Bezug auf die Größe einer Institution. Quelle: ARWU, 2020.
ARWU-RangAcademic Ranking of World Universities (ARWU) verwendet sechs objektive Indikatoren, um die Universitäten weltweit einzustufen. Diese beinhalten die Anzahl der ehemaligen Studenten und der Nobelpreisträger und Medallienträger, Anzahl der häufig zitierten Forscher, die durch Thomas Scientific ausgewählt wurden, Anzahl der Veröffentlichungen in Magazinen im Bereich Natur und Wissenschaft, Anzahl der Artikel, die sich auf den Science Citiation Index befinden - dem Expanded and Social Sciences Citation Index und die pro Kopf Performance in Bezug auf die Größe einer Institution. Quelle: ARWU, 2020.152N.A.1351126N.A.N.A.81
Platzierung auf der Forbes-ListeNach der Forbes Liste der jährlich 650 Top Colleges in den USA. Die Rankings legen den Fokus auf die Dinge, die für Studenten am wichtigsten sind: Qualität der Lehrkräfte, gute Karriereaussichten, besserer Bildungsstand und weniger Schulden. Quelle: Forbes, 2020.
Platzierung auf der Forbes-ListeNach der Forbes Liste der jährlich 650 Top Colleges in den USA. Die Rankings legen den Fokus auf die Dinge, die für Studenten am wichtigsten sind: Qualität der Lehrkräfte, gute Karriereaussichten, besserer Bildungsstand und weniger Schulden. Quelle: Forbes, 2020.8N.A.1N.A.N.A.4N.A.N.A.N.A.N.A.
Position auf dem Times Higher Education RankingDas Times Higher Education World University Rankings ist ein jährlich veröffentlichtes Ranking, welches von britischen Magazin "Times Higher Education" veröffentlicht wird. Informationen werden von Thomson Reuters in Form von leistungsbasierten Daten erbracht. Die Hauptindikatoren für das Ranking basieren auf den Kern-Missionen der Universitäten, Forschung, Wissenstransfer und internationalen Aussichten.
Position auf dem Times Higher Education RankingDas Times Higher Education World University Rankings ist ein jährlich veröffentlichtes Ranking, welches von britischen Magazin "Times Higher Education" veröffentlicht wird. Informationen werden von Thomson Reuters in Form von leistungsbasierten Daten erbracht. Die Hauptindikatoren für das Ranking basieren auf den Kern-Missionen der Universitäten, Forschung, Wissenstransfer und internationalen Aussichten.472N.A.701154N.A.N.A.116
US-NachrichtenrangDie Rankings der besten Universitäten der US News, basierend auf den QS World University Rankings, bewerten Schulen in Ländern wie Großbritannien, Australien, China und weiteren und identifizieren die Top-Universitäten weltweit. Quelle: US News, 2020.
US-NachrichtenrangDie Rankings der besten Universitäten der US News, basierend auf den QS World University Rankings, bewerten Schulen in Ländern wie Großbritannien, Australien, China und weiteren und identifizieren die Top-Universitäten weltweit. Quelle: US News, 2020.3215N.A.119735N.A.N.A.89
Gesamtpunktzahl für "Rankings"
Gesamtpunktzahl für "Rankings"
Preise & Titel
Nobelpreisträger unter den AlumniDie gesamte Anzahl der ehemaligen Studenten, die einen Nobelpreis und Field Medals gewonnen haben. Unter die Ehemaligen fallen Bachelor, Master und Doktoren der Institution. Quelle: Webseite des Nobel Preis, 2020.
Nobelpreisträger unter den AlumniDie gesamte Anzahl der ehemaligen Studenten, die einen Nobelpreis und Field Medals gewonnen haben. Unter die Ehemaligen fallen Bachelor, Master und Doktoren der Institution. Quelle: Webseite des Nobel Preis, 2020.67781912316N.A.N.A.N.A.1
Nobelpreisträger unter den MitarbeiternQuelle: Webseite des Nobel Preis, 2020.
Nobelpreisträger unter den MitarbeiternQuelle: Webseite des Nobel Preis, 2020.665936N.A.2298N.A.N.A.2
Gewinner des PulitzerpreisesDer Pulitzerpreis wird in den USA als Belohnung für Leistungen in Zeitungs- und Onlinejournalismus, Literatur und musikalischen Kompositionen vergeben. Quelle: http://www.pulitzer.org/, 2020.
Gewinner des PulitzerpreisesDer Pulitzerpreis wird in den USA als Belohnung für Leistungen in Zeitungs- und Onlinejournalismus, Literatur und musikalischen Kompositionen vergeben. Quelle: http://www.pulitzer.org/, 2020.47107N.A.N.A.56N.A.N.A.N.A.N.A.
Rhodes-StipendiatenDas Rhodes-Stipendium, benannt nach Cecil John Rhodes, ist ein internationaler Preis für Doktoranden der Universität von Oxford.[1] Es war das erste weitreichende Programm internationaler Stipendien und wird als das weltweit angesehendste Stipendium betrachtet. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.
Rhodes-StipendiatenDas Rhodes-Stipendium, benannt nach Cecil John Rhodes, ist ein internationaler Preis für Doktoranden der Universität von Oxford.[1] Es war das erste weitreichende Programm internationaler Stipendien und wird als das weltweit angesehendste Stipendium betrachtet. Quelle: Offizielle Webseiten der Universitäten, 2020.332N.A.109N.A.N.A.230N.A.N.A.N.A.N.A.
Gewinner des Turing-AwardsDie ACM A.M. Turing Awards sind ein jährlicher Preis, der durch die Association for Computing Machinery (ACM) an ausgewählte Personen für ihre Beiträge in der technischen Natur für die Computergemeinschaft vergeben wird. Der Turing Award wird als die höchste Errungenschaft der Computerwissenschaft betrachtet und ist ein Nobelpreis für Computeranwender. Quelle: ACM A.M. Turing's Webseite, 2020.
Gewinner des Turing-AwardsDie ACM A.M. Turing Awards sind ein jährlicher Preis, der durch die Association for Computing Machinery (ACM) an ausgewählte Personen für ihre Beiträge in der technischen Natur für die Computergemeinschaft vergeben wird. Der Turing Award wird als die höchste Errungenschaft der Computerwissenschaft betrachtet und ist ein Nobelpreis für Computeranwender. Quelle: ACM A.M. Turing's Webseite, 2020.11428N.A.N.A.1N.A.N.A.N.A.N.A.
Gesamtpunktzahl für "Preise & Titel"
Gesamtpunktzahl für "Preise & Titel"
Studiengebühr
Finanzielle Hilfe im DurchschnittEin allgemeiner Betrag finanzieller Hilfe für Studenten in Millionen Dollar. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Finanzielle Hilfe im DurchschnittEin allgemeiner Betrag finanzieller Hilfe für Studenten in Millionen Dollar. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.182$ millionN.A.180$ millionN.A.N.A.120$ millionN.A.N.A.N.A.N.A.
Fördergelder pro Jahr je StudentDurchschnittlicher Betrag fBewilligungen und finanzieller Hilfe für einen Studenten. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Fördergelder pro Jahr je StudentDurchschnittlicher Betrag fBewilligungen und finanzieller Hilfe für einen Studenten. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.40 000.00$32 653.00$34 497.00$N.A.N.A.38 170.00$16 776.00$N.A.N.A.12 142.00$
StudiengebührenerhöhungenGeringere Wachstumsrate bei Schuldgeldern bedeutet, dass die Kosten für Studierende langsamer ansteigen. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
StudiengebührenerhöhungenGeringere Wachstumsrate bei Schuldgeldern bedeutet, dass die Kosten für Studierende langsamer ansteigen. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.3.5%N.A.3.5%N.A.N.A.3.13%N.A.N.A.N.A.0%
Studiengebühren pro JahrDas Schulgeld bezieht sich auf eine Gebühr, die von Bildungseinrichtungen für eine höhere Schulbildung verlangt wird. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Studiengebühren pro JahrDas Schulgeld bezieht sich auf eine Gebühr, die von Bildungseinrichtungen für eine höhere Schulbildung verlangt wird. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.39 966.00$13 662.00$41 250.00$1 093.00$1 327.00$42 300.00$5 459.00$292$292$0$
Studiengebühren pro Jahr für ausländische StudentenDas Schulgeld bezieht sich auf eine Gebühr, die von Bildungseinrichtungen für eine höhere Schulbildung verlangt wird. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.
Studiengebühren pro Jahr für ausländische StudentenDas Schulgeld bezieht sich auf eine Gebühr, die von Bildungseinrichtungen für eine höhere Schulbildung verlangt wird. Quelle: Offizielle Statistiken von Universitäten, 2020.39 966.00$27 802.00$41 250.00$1 093.00$1 327.00$42 300.00$5 459.00$292$292$12 142.00$
Gesamtpunktzahl für "Studiengebühr"
Gesamtpunktzahl für "Studiengebühr"

Wie wähle ich die beste Universität?

Die erste Frage, die du dir stellen solltest, ist selbstverständlich: Was möchte ich studieren? Auf diese folgt dann: Wo möchte ich studieren?

Es ist bereits eine Herausforderung, sich einen Überblick über alle existierenden Bachelor- und Master-Abschlüsse zu verschaffen. Wenn du noch nicht genau weißt, was du studieren möchtest, kann es hilfreich sein, sich die Studienschwerpunkte und -abschlüsse der Universitäten anzusehen, sowie deren Forschungsbereiche zu prüfen. Einige Universitäten bieten interdisziplinäre Studien an, die interessant sein können, solltest du dich für verschiedene Bereiche interessieren.

Zu wissen, was du studieren möchtest, ist bereits ein wichtiger Schritt und schränkt die Auswahlmöglichkeiten für deine zukünftige Universität ein. Neben dem Hauptfach gibt es jedoch einige weitere sehr wichtige Faktoren, die bei der Auswahl der richtigen Universität berücksichtigt werden müssen: Das sind Themen, wie die Studiengebühren und Finanzen, das Ranking der Uni und das angebotene Studentenleben. Finanziell könnte dir zum Beispiel ein Thalia Gutschein helfen, mit dem du deine Studienunterlagen günstiger erhalten kannst.

Wir haben eine Liste vieler Kriterien zusammengestellt, anhand derer du auswählen kannst, wo du die wahrscheinlich aufregendsten Jahre deines Lebens verbringen wirst.

1. Akademiker

Die Anzahl der Studienfächer und Abschlüsse einer Universität, dessen Forschungsbereiche und die Möglichkeit, ein interdisziplinäres Studium zu wählen, sind von großer Bedeutung. Merkmale wie die Majors der Universität können angeben, auf welche Bereiche sich die Universität konzentriert. Zu den Universitäten mit den meisten Bachelor-Studiengängen zählen beispielsweise der Campus der University of Washington (Seattle) und die Brigham Young University-Provo, mit 227 und 169 Bachelor-Studiengängen. 

Interdisziplinäre Studien kombinieren verschiedene Bereiche miteinander: Du kannst dein akademisches Studienprogramm nach deinen Interessen erstellen. Hauptsächlich ist das in den USA so möglich. Bei der Auswahl einer Universität für deinen Bachelor-Abschluss - insbesondere wenn es sich um ein interdisziplinäres Studium handelt - ist es wichtig, dir die Themen und die Credits anzuschauen, sofern du vorhast, später noch einen Master dranzuhängen. Dies ist sehr wichtig, da einige Bachelor-Studiengänge nicht die Anforderungen aller späteren Masterstudiengänge erfüllen. Du solltest somit sichergehen, dass du alle erforderlichen Credits erhältst, um deinen Master an einem anderen Ort zu machen.

Die Forschungsbereiche einer Universität zeigen, wie zukunftsorientiert und forschungsorientiert eine Universität ist. Wenn du dir also vorstellen kannst, in deinem Fachgebiet zu forschen, könnte dieser Faktor für dich sehr wichtig sein. Weitere Informationen zu diesen Kriterien findest du in den besten Forschungsuniversitäten, wo Faktoren wie Zitate pro Arbeit, Forschungsarbeiten pro Fakultät und produktive akademische Experten berücksichtigt werden.

Wenn du bereits weißt, was du studieren möchtest, kann die Auswahl der möglichen Universitäten ziemlich eingeschränkt werden. Das hängt natürlich davon ab, wofür du dich entschieden hast. Hauptfächer wie Jura, Psychologie, Sprachen und Maschinenbau werden an mehr Universitäten angeboten als ein spezifisches Fach wie zum Beispiel Veterinärwissenschaften. Wenn du aus einer Vielzahl von Universitäten auswählen kannst, so kannst du dich nach den folgenden Kriterien richten.

2. Ranking

Ein guter Indikator für die Qualität deines Studiums und die damit verbundenen Perspektiven für deine Zukunft ist das Ranking einer Universität. Einige der bekanntesten Universitäten befinden sich hauptsächlich in den USA und in England. Es kann sehr schwierig sein, dort einen Platz zu bekommen. Das ARWU (Academic Ranking of World Universities) verwendet sechs objektive Indikatoren, um Universitäten einzustufen. Das ist zum Beispiel die Häufigkeit der zitierten Forscher, die Anzahl der von Studenten und Mitarbeitern der Universität gewonnenen Nobelpreise und Auszeichnungen oder die Anzahl der in Fachzeitschriften veröffentlichten Artikel in Natur und Wissenschaft usw. 

Laut ARWU-Rang ist die weltweit beste Universität im Jahr 2016 Harvard University, gefolgt von Stanford University und UC Berkeley. Harvard ist auch die beste Universität in den Bereichen Sozialwissenschaften, Medizin und Pharmazie, Wirtschaft sowie Lebens- und Agrarwissenschaften. Nach dem Forbes-Rang ist die Oxford University die beste Universität der Welt, gefolgt vom California Institute of Technology. Weitere herausragende Universitäten sind beispielsweise die Eidgenössische Technische Hochschule in Zürich, die Universität Tokio und die Universität Toronto.

Die ältesten Universitäten der Welt befinden sich in Europa und Nordafrika, wobei die älteste Universität die Universität Bologna ist, die bis ins Jahr 1088 zurückreicht.

3. Unterricht und Finanzen

Ein wichtiger Aspekt bei der Entscheidung ist zudem die finanzielle Frage, wobei die Studiengebühren pro Jahr und die finanzielle Unterstützung eine entscheidende Rolle spielen. Wenn du im Ausland studieren möchtest, ist der Studienbeitrag der Universität pro Jahr für internationale Studierende für dich relevant. Einige der besten Universitäten sind die teuersten, wie die Columbia University in New York, mit einer jährlichen Studiengebühr von 55.056,00 USD. Die gute Nachricht ist, dass es neben Harvard und anderen Ivy League-Universitäten in den USA großartige und erschwingliche Universitäten auf der ganzen Welt gibt. Ein Beispiel ist die Lomonossow-Universität in Moskau, die in der Rangliste der Times Higher Education World University 2015-16 auf Platz 161 steht und durchschnittliche jährliche Kosten von 5.744,50 USD hervorbringt. 

Nach dem FAIRFX-Ranking sind günstige Studienländer mit guten Universitäten beispielsweise Indien mit durchschnittlichen jährlichen Kosten von 4.514,00 USD, Deutschland mit 7.026,00 USD und Dänemark mit 7.290,00 USD unter Berücksichtigung der Studiengebühren und der Lebenshaltungskosten. In Anbetracht der Lebenshaltungskosten und der Studiengebühren zusammen mit der Qualität der Universität ist Australien das teuerste Land, in dem man studieren kann, gefolgt von Singapur, den USA und Großbritannien. Für international Studierende sind Länder wie Deutschland, Frankreich, die nordischen Länder und Österreich interessant, da sie Studienplätze entweder kostenlos oder für nur geringe Studiengebühren anbieten. Hier erfährst du mehr über die günstigsten Studienorte im Ausland.

Die finanzielle Unterstützung spielt für Studenten eine große Rolle, insbesondere in den USA, da die Universitäten nicht kostenlos sind. Wenn du auf finanzielle Unterstützung angewiesen bist und in den USA studieren möchtest, sind Universitäten wie die University of Texas, die California State University und die University of North Texas möglicherweise für dich interessant, da sie die größte finanzielle Unterstützung bieten. Wenn du weitere Informationen wünschst, wende dich an die Universitäten mit der höchsten finanziellen Unterstützung in den USA.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Aufnahme eines Studentendarlehens eine große Entscheidung ist, die unter Berücksichtigung vieler verschiedener Faktoren sorgfältig durchdacht werden muss. Hier sind 10 Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du ein Studentendarlehen eingehst.

Ein guter Indikator für die Qualität einer Universität ist die Ausstattung und das Budget für die Forschung. Die finanzielle Ausstattung ist die Bereitstellung von Geld- und/oder Sachspenden an eine Institution und ist insbesondere in den USA ein sehr wichtiger Faktor und Indikator für die finanzielle Gesundheit einer Universität. Eine bessere Ausstattung führt beispielsweise zu mehr Möglichkeiten für den Bau von Hochschuleinrichtungen, zu mehr Finanzhilfen und zu einer besseren Ausstattung der Forschungslabors. 

Die Universität mit der größten Dotierung ist Harvard mit 37 Milliarden USD pro Jahr. Natürlich hängt das Forschungsbudget stark davon ab, wie reich eine Universität ist. Die Universität, die am meisten in die Forschung investiert, ist die Johns Hopkins University.

4. Studentenleben

Wenn du an einem sehr internationalen Studentenleben interessiert bist, könnten Universitäten wie die Qatar University, die University of Luxembourg und die University of Hong Kong für dich interessant sein, da mehr als 99% ihrer Studenten international sind. Schaue dir die internationalsten Universitäten an und verschaffe dir einen Einblick in die Internationalität der Universitäten dieser Welt. Je mehr Studienfächer die Universität anbietet, desto größer ist natürlich die Vielfalt der Studierenden mit unterschiedlichem Studienhintergrund, was es sehr interessant macht, neue Leute kennenzulernen.

Networking ist eine der Hauptaktivitäten der Studierenden, daher ist es sehr wichtig, dass die Universität eine gute Netzwerkmöglichkeit bietet. Zum Beispiel mit außerschulischen Aktivitäten wie einem Literaturclub, Wettbewerben in Wissenschaft und Sport oder Kunst- und Sprachunterricht. Außerdem, die Universitäten mit den besten Alumni-Netzwerken sind die Stanford University, gefolgt von der Harvard und der Columbia University. Wenn Networking für dich wichtig ist, informiere dich über die Universitäten mit den besten Alumni-Netzwerken in den USA.

By
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.