73Punkte

Wheat Germ Oil

Wheat Germ Oil
vs

Wheat Germ Oil Test: 40 Fakten und Höhepunkte

Wheat Germ Oil

Warum ist Wheat Germ Oil besser als der Durchschnitt?

  • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren pro 100g
    ?

    61.7gvs33.06g
  • Gesättigte Fettsäuren pro 100g
    ?

    18.8gvs22.75g
  • Vitamin E (Alpha-Tocopherol) pro 100g
    ?

    149.4mgvs17.29mg
  • Vitamin K pro 100g
    ?

    24.7µgvs17.44µg
  • Cholin pro 100g
    ?

    20mgvs1.33mg

Allgemeine Werte

Glykämischer Index (GI)

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Der glykämische Index (GI) wird verwendet, um zu messen, wie stark Lebensmittel den Blutzuckerspiegel beeinflussen. Lebensmittel können niedrig, mittel oder hoch glykämisch sein und werden auf einer Skala von 0-100 eingestuft. Je niedriger der GI eines bestimmten Lebensmittels ist, desto weniger sollte es den Blutzuckerspiegel beeinflussen.
Proteine sind notwendig für eine gesunde, ausgeglichene Ernährung. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 0.8-1g Protein pro Kilogramm des Körpergewichts.
Cholin ist notwendig für die Produktion der Zellmembranstruktur und spielt eine entscheidende Rolle in der Synthese von Acetylcholin und somit in der cholinerge Neurotransmission. Cholin ist in vielen verschiedenen Nahrungsquellen vorfindbar.
Phytosterole kommen von Pflanzen und haben im menschlichen Körper eine ähnliche Funktion wie gutes Cholesterin (HDL), indem sie dabei helfen den Wert des LDL Cholesterins zu senken.
Genistein pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Genistein ist ein Phytoöstrogen, das in Pflanzen vorzufinden ist. Es hilft den Cholesterinlevel zu regulieren und trägt dazu bei eine gesunde Knochenstruktur zu erhalten.
Delphinidin pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Delphinidin ist ein Pflanzenfarbstoff, der oft blaue oder rot-blaue Färbung verursacht und der als Antioxidant agiert.
Peonidin pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Peonidin ist ein Pflanzenfarbstoff, das hauptsächlich in Preiselbeeren und Blaubeeren vorfindbar ist. Experimente in vitro haben eine antioxidierende Wirkung aufgezeigt, welche jedoch noch nicht am menschlichen Körper gesehen wurde, da sich die Zellen im Körper schnell auflösen.
Pelargonidin pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Pelargonidin ist ein Typ Pflanzenfarbstoff und wirkt als Antioxidant und Stickoxidfänger.
Malvidin pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Malvidin ist ein Antioxidant und hilft den Wachstum von Krebs zu verlangsamen.

Nahrungsenergie

Die Menge an Lebensmittelenergie in Kilojoule (kJ) pro 100g. Der Mindestbedarf des Menschen pro Tag ist ungefähr 7,500 kJ (laut der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen).
Stärke pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Stärke sind komplexe Kohlenhydrate, die als Hauptenergiequelle dienen, indem sie in Glukose aufgespalten werden und Energie speichern können.
Kohlenhydrate sind zusammengesetzt aus Kohlenstoff, Sauerstoff und Wasserstoff und bestehen aus 4 Gruppen: Oligosaccharide (Glycose), Monosaccharide und Disaccharides welche Zucker sind und als schnelle Energiequelle dienen, und Polysaccharides, wie Stärken, die als Energiereserve dienen.
Die Menge an Lebensmittelenergie in Kilokalorien (kcal) pro 100g. Der Mindestbedarf des Menschen pro Tag sind ungefähr 1,800 kcal (laut der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen).

Fette

Eine Form ungesättigten Fettes mit mehr als einer Doppelbindung in seiner Struktur. Ungesättigte Fette sind normalerweise gesunde Fette, die gutes Cholesterin erhöhen und schlechtes Cholesterin senken. Sie kommen von Pflanzen und manchen Tieren, wie Fische.
Eine Form ungesättigten Fettes mit einer Doppelbindung in seiner Struktur. Ungesättigte Fette sind normalerweise gesunde Fette, die gutes Cholesterin erhöhen und schlechtes Cholesterin senken. Sie kommen von Pflanzen und manchen Tieren, wie Fische.
Gesättigte Fette sind die ungesunde Form von Fettsäuren, die schlechtes Cholesterin erzeugen und das Risiko von Schlaganfällen und Herzinfarkten erhöhen. Sie kommen in großen Mengen von Fleisch und Milchprodukten.
mehr Transfettsäuren pro 100g

Unbekannt. Helfen Sie uns, indem Sie einen Wert vorschlagen.

Transfettsäuren sind die ungesunde Form von ungesättigten Fettsäuren, die Nahrungsmitteln mittels pflanzlichen Fetten hinzugefügt werden, um den Geschmack zu verbessern und die Haltbarkeitsdauer zu erhöhen. Sie erhöhen jedoch schlechtes Cholesterin und das Risiko von koronaren Herzkrankheiten.
Cholesterin ist ein essentielles Fett um Hormone herzustellen und hat zwei Formen: LDL, schlechtes Cholesterin und HDL, gutes Cholesterin. LDL (Lipoprotein geringer Dichte) kann zu Plaque führen, welches Arterien verstopfen kann, was das Risiko von Schlaganfällen und Herzinfarkten erhöht. HDL (Lipoprotein hoher Dichte) entfernt LDL von den Arterien und transportiert es zu der Leber, wo es abgebaut wird.
Lipide sind notwendig für eine gesunde und ausgeglichene Ernährung. Sie versorgen uns mit Energie und spielen eine Schlüsselrolle in der Herstellung von Hormonen und Zellmembranen, sowie in der Aufnahme von Nährstoffen und fettlöslichen Vitaminen.

Mineralien

Calcium ist ein Mineral, das sehr wichtig für die Knochengesundheit ist. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei ungefähr 1000mg.
Magnesium ist ein wichtiges Mineral für die Knochenentwicklung. Es hilft bei der einwandfreien Funktion von verschiedenen Stoffwechselprozessen, wie der Aktivierung der Enzyme, die bei der Energiegewinnung helfen.
Phosphor ist, nach Calcium, das zweithäufigste Mineral, das im menschlichen Körper vorkommt. Er unterstützt die Zellvermehrung und trägt bei der Entwicklung und der Reparatur von Gewebe bei.
Natrium unterstützt die Regulation des Wasserhaushalts in den Zellen, besonders den der Nieren. Die konsumierte Menge an Natrium beeinflusst auch den Blutdruck.
Eisen ist in Hämoglobin zu finden, welches ungefähr 2/3 des Eisenhaushalts ausmacht.
Kalium ist ein Mineral, das zur Muskelkontraktion beiträgt, den Flüssigkeitshaushalt des Körpers reguliert und einen regulären Blutdruck, sowie die Nierengesundheit aufrechterhält.
Zink spielt eine wichtige Rolle bei der Zellteilung und stärkt das Immunsystem.
Der Aschegehalt bezieht sich auf die Gesamtzahl an enthaltenen Mineralien (Kalium, Natrium, Calcium, Magnesium).

Vitamine

Vitamin B12 oder Kobalamin ist wichtig für die Erhaltung der Gesundheit von Nervenzellen und für die Produktion von DNA und RNA. Es arbeitet eng zusammen mit Folat (Vitamin B9) in der Produktion von roten Blutzellen und der Verwendung von Eisen im Körper.
Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, das hauptsächlich wichtig ist das gesunde Sehen zu erhalten. Es agiert ebenfalls als Antioxidationsmittel und ist wichtig für die Gesundheit von Knochen, Zähnen, Gewebe und der Haut. RE (Retinoläquivalent) ist eine Maßeinheit, die von der Wissenschaftsgemeinde bevorzugt wird.
Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, das hauptsächlich wichtig ist das gesunde Sehen zu erhalten. Es agiert ebenfalls als Antioxidationsmittel und ist wichtig für die Gesundheit von Knochen, Zähnen, Gewebe und der Haut. IE (Internationale Einheit) ist die Maßeinheit, die die meisten Etikette aufzeigen.
D-Alpha-Tocopherol ist eine der natürlichen Formen der fettlöslichen Vitamin E Gruppe, das als Antioxidationsmittel wirkt und dabei hilft die Zellen des Körper vor schädigenden freien Radikalen zu beschützen, das Immunsystem zu stärken und Blutgerinnsel zu verhindern.
Vitamin D ist fettlöslich und wird durch Sonnenbestrahlung erhalten, da es nur in geringen Mengen in wenigen Nahrungsmittel vorhanden ist. Es hilft bei der Aufnahme von Calcium, welches notwendig ist für die Entwicklung von Knochen und für die Vorbeugung von Knochenabbau.
D2 wird in Pflanzen produziert und D3 durch die Haut nach Kontakt mit Sonnenlicht. Deren Hauptrolle liegt in der Erhaltung eines normalen Calcium und Phosphor Blutwertes, welche dabei helfen die Knochen- und Zahngesundheit zu fördern.
Vitamin K (Phylloquinone) bezieht sich auf eine Gruppe von fettlöslichen Vitaminen (K1 und K2), die hauptsächlich für die Blutgerinnung und den Knochenstoffwechsel benötigt werden, sowie für Regulation von Calcium im Körper.
Retinol oder Vitamin A1 ist Teil der Vitamin A Familie und spielt eine wichtige Rolle das gesunde Sehen zu erhalten, besonders die Nachtsicht, indem es Nachtblindheit vorbeugt. Es ist wichtig für die Haut, sowie für die Entwicklung und Reproduktion der Knochen und Zähne.

Welches sind die besten Öle?

Zeige alle
Die Seite ist nur auf Deutsch verfügbar.